Infoleiste

Topmeldungen

Stadt Meckenheim sucht ehrenamtliche Wahlhelfer

weiterlesen

Neugieriger Nachwuchs erkundet heimische Fauna und Flora

weiterlesen

Kinder für weiterführende Schulen anmelden

weiterlesen

Jungs aufgepasst

weiterlesen

Katharina Arndt ist Meckenheims neue Blütenkönigin

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Dsc 0011

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Bluetenkoenigin Annamahnig Infoleiste

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

weiterlesen
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

22.01.2019

"Betriebsbesichtigung der Kunstofffirma Dressler"

weiterlesen

22.01.2019

"Gesprächs-Cafè für Trauernde"

weiterlesen

23.01.2019

"Wanderung"

weiterlesen

Jahrbuch des Rhein-Sieg-Kreises: Vor 100 Jahren: Die ersten Frauen im Kreistag

Pressemitteilung von Donnerstag, 10. Januar 2019 Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Das aktuelle Jahrbuch des Rhein-Sieg-Kreises widmet auch den ersten Frauen im Kreistag ein Kapitel. Direkt mit dem Start des Frauenwahlrechtes zogen im Jahr 1919 zwei Frauen in den Kreistag des damaligen Siegkreises ein.

Emma Bachem aus Königswinter und Franziska Forsbach aus Siegburg wurden von ihrer jeweiligen Stadtversammlung in den Kreistag gewählt; ein damals übliches Vorgehen. Erst ab 1925 wurden Kreistagsmitglieder direkt durch das Volk gewählt. Als dritte Frau kam 1922 dann Barbara Gies aus Siegburg hinzu.

Das Gemeinwohl der Bevölkerung im Siegkreis lag allen drei Frauen am Herzen. Franziska Forsbach und Barbara Gies sorgten sich um die Wohnungsnot in der Region. Emma Bachem rief den Kreistag dazu auf, mehr für die Bekämpfung von Tuberkulose und Geschlechtskrankheiten auszugeben.

Während Franziska Forsbach und Barbara Gies bei der Kreistagswahl 1925 nicht wiedergewählt wurden, zog Emma Bachem erneut in den Kreistag ein. Sie hatte ab 1922 zudem ein Mandat im preußischen Landtag.

Das Jahrbuch des Rhein-Sieg-Kreises ist in der Edition Blattwelt von Reinhard Zado erschienen und für 13,50 Euro im Buchhandel erhältlich.

Nach dem Jahrbuch ist vor dem Jahrbuch … – Das Jahrbuch 2020
Auch die 2020er-Ausgabe des Jahrbuches wird sich mit einem ganz besonderen Jubiläum befassen: Sie steht ganz im Lichte des 250sten Geburtstages von Ludwig van Beethoven.

Das Kultur- und Sportamt des Rhein-Sieg-Kreises freut sich unter der Rufnummer 02241/13-3365 oder per E-Mail an jahrbuch@rhein-sieg-kreis.de über Vorschläge für die neue Ausgabe.