Infoleiste

Topmeldungen

Spatenstich für neues Oberflächentechnik-Zentrum

weiterlesen

112 Jahre im Dienste des Bürgers

weiterlesen

Bei Regen und Sonnenschein gleichermaßen beliebt

weiterlesen

Graffiti-Projekt ,,Bunt ist Besser’’ der RheinFlanke

weiterlesen

Energieberatung im Meckenheimer Rathaus

weiterlesen

„Wie gut kennen Sie Meckenheim?“

weiterlesen

2. Etappe der Deutschland Tour von „Bonn nach Trier“ über Meckenheim

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Dsc 0011

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Bluetenkoenigin Annamahnig Infoleiste

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

weiterlesen
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

20.08.2018

"Gesprächs-Café für Trauernde"

weiterlesen

21.08.2018

Neue Uni Tour durch Bonn "Matrikel, Marx und Magnifizenz"

weiterlesen

21.08.2018

"Feierabendtour"

weiterlesen

2. Etappe der Deutschland Tour von „Bonn nach Trier“ über Meckenheim

Am Freitag, 24. August, ca. 11 Uhr - Mit Verkehrsbeeinträchtigungen ist zu rechnen

Die Deutschland Tour macht am Freitag, 24. August, Station in unserer Region. Von Bonn geht es über Meckenheim nach Trier. Die Vorfreude wächst, denn alle Sportfans können an der Strecke kostenlos dabei sein, um dieses Sport-Ereignis live zu erleben und ein wahres Fahrrad-Festival zu feiern. 132 Radsportler, von hoffnungsvollen Talenten bis zu internationalen Stars, durchfahren unsere Stadt. „Ganz nah dran sein“ heißt es dann für knappe zwei Minuten. Das Event wird auch für ein Millionenpublikum in 190 Ländern übertragen.

In Meckenheim werden die Spitzensportler gegen 11 Uhr erwartet. Die Radprofis kommen über auf die Meckenheimer Allee (L 261) nach Meckenheim rein, biegen an der Gudenauer Allee (L 158) links ab und verlassen unsere Kommune über die Giermaarstraße (L 123) Richtung Wachtberg.

Dieses Spitzensport-Ereignis ist mit zeitweisen verkehrlichen Einschränkungen für die Anwohner und Verkehrsteilnehmer verbunden. Der Veranstalter versichert, dass die Auswirkungen von Sperrungen so gering wie möglich gehalten werden.

Darüber hinaus wird sichergestellt, dass in den Durchfahrtsorten die Straßenabschnitte nur maximal 45 Minuten für den regulären Verkehr gesperrt sind. Diese kurzfristige Einschränkung orientiert sich an der Durchfahrtszeit der Radsportler, die für Meckenheim zwischen 10.59 Uhr und 11 Uhr anvisiert ist. Circa 30 Minuten vor dem Feld der Radsportler sorgen die Polizei, eine mobile Motorradstaffel und Streckenposten des Veranstalters, die an ihren Warnwesten leicht zu erkennen sind, für eine freie Strecke. Ein Polizeifahrzeug mit roter Flagge kündigt 15 Minuten vor den herannahenden Profisportlern das Rennen an. Nachdem alle Radsportler den Streckenabschnitt passiert haben, gibt ein Polizeifahrzeug mit grüner Flagge die Strecke für den regulären Verkehr wieder frei.

Zur ausführlichen Vorabinformation wird der Veranstalter die Strecke des Radrennens durch Hinweisplakate für alle Anwohner kenntlich machen. Diese Streckenplakate und zusätzliche Halteverbotsschilder weisen darauf hin, dass die Strecke am 24. August nicht beparkt werden darf.

Radrennen
132 Radrennfahrer werden bei der Durchfahrt durch Meckenheim bei der Deutschland-Tour erwartet.