Infoleiste

Topmeldungen

Größtes Kunstwerk in der Apfelstadt

weiterlesen

Tag der Deutschen Einheit

weiterlesen

Rathaus schließt früher

weiterlesen

Wochenmarkt feiert Herbstfest

weiterlesen

Rekordverdächtiges Spiel- und Sportfest

weiterlesen

Hallenfreizeitbad verlängert seine Öffnungszeiten

weiterlesen

Laubsammelaktion beginnt wegen großer Hitze dieses Jahr früher

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Dsc 0011

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Bluetenkoenigin Annamahnig Infoleiste

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

weiterlesen
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

25.09.2018

"Gesprächs-Cafè für Trauernde"

weiterlesen

25.09.2018

"Radlertreff"

weiterlesen

27.09.2018

"PC - Treff mit Computerhilfe"

weiterlesen

Bürgermeister Bert Spilles begrüßt vier neue Auszubildende

Nachwuchskräfte starten ihre vielfältige Ausbildung im Rathaus

Die Stadtverwaltung Meckenheim ist modernes Dienstleistungsunternehmen und attraktiver Arbeitgeber zugleich. Vier junge Bürger haben mit Monatsbeginn ihre Ausbildung im Rathaus begonnen. Bahar Ülker, Klara Manner und Alexander Grosa streben den Abschluss als Verwaltungsfachangestellter (Kommunalverwaltung) an. Daniel Neuhaus durchläuft das duale Studium „Allgemeine Verwaltung / Bachelor of Arts“.

Mit diesem Studiengang wendet sich die Meckenheimer Stadtverwaltung an Nachwuchsführungskräfte für den gehobenen nichttechnischen Dienst. In einer Regelstudienzeit von drei Jahren werden berufspraktische Inhalte in den verschiedenen Bereichen der Verwaltung sowie theoretische Inhalte an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Köln vermittelt.

Foto zeigt die neuen Auszubildenden mit Bürgermeister Bert Spilles, dem Ausbildungsbeauftragten Marco Deckers und der Fachbereichsleiterin Personal Britta Röhrig.
Bürgermeister Bert Spilles (hinten links) begrüßt im Beisein des städtischen Ausbildungsbeauftragten Marco Deckers (hinten rechts) und der Fachbereichsleiterin Personal Britta Röhrig (hinten Mitte) die neuen Auszubildenden, vorne von links: Alexander Grosa, Klara Manner, Bahar Ülker und Daniel Neuhaus.

 

Eine abwechslungsreiche und interessante Zeit steht auch vor Bahar Ülker, Klara Manner und Alexander Grosa. Sie lernen in den nächsten drei Jahren die verschiedensten Bereiche der Verwaltung kennen. Neben der praktischen Ausbildung in der Verwaltung besuchen sie im Rahmen eines Blockunterrichts die Berufsschule und erhalten dienstbegleitende Unterweisungen beim Studieninstitut in Fächern wie Organisation, Kosten- und Leistungsrechnung, Finanzmanagement, Verwaltungs-, Kommunal- sowie Sozialhilferecht.

Bürgermeister Bert Spilles hieß die neuen Auszubildenden im Rathaus herzlich willkommen. „Die Stadt Meckenheim stellt sich ihrer Aufgabe als Ausbildungsbehörde und leistet einen wichtigen Beitrag zur Fachkräfteausbildung. Die Ausbildung erfolgt bedarfsgerecht und nach vorheriger mittel- und langfristiger Personalbedarfsanalyse, d.h. dass den Auszubildenden eine positive Perspektive auch nach der Ausbildung geboten wird“, so der Verwaltungschef.

Für die Ausbildung der Nachwuchskräfte ist Marco Deckers maßgeblich zuständig. „Mir ist wichtig, dass wir uns Zeit für die jungen Leute nehmen, Inhalte gut vermitteln, Zusammenhänge erklären und ein faires Feedback geben“, beschreibt der Ausbildungsbeauftragte seine Schwerpunkte. Er hatte die Nachwuchskräfte zuvor ebenso begrüßt wie Britta Röhrig, die Leiterin des städtischen Fachbereichs Personal.

Auch künftig haben junge Menschen Gelegenheit, bei der Stadtverwaltung Meckenheim beruflich durchzustarten. Zum 1. September 2019 werden engagierten Nachwuchskräften zwei Ausbildungsplätze für den Ausbildungszweig Verwaltungsfachangestellter / Fachrichtung Kommunalverwaltung angeboten. Interessierte können ihre aussagefähige Bewerbung im PDF-Format bis zum 31. Oktober 2018 per E-Mail an bewerbung@meckenheim.de senden.

Weitere Informationen gibt es bei:
Marco Deckers, Fachbereich Personal / Ausbildungsbeauftragter, Tel. 02225/917-296, E-Mail marco.deckers@meckenheim.de.