Infoleiste

Topmeldungen

Meckenheim begrüßt 1.300 Radfahrer

weiterlesen

Energie-Expertin berät im Meckenheimer Rathaus

weiterlesen

„Wie gut kennen Sie Meckenheim?“

weiterlesen

Ungetrübte Urlaubszeit daheim

weiterlesen

Mit der Stadt Meckenheim beruflich durchstarten

weiterlesen

Ferientipps der Jugendhilfe

weiterlesen

Erfrischende Abkühlung an heißen Sommertagen

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Dsc 0011

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Bluetenkoenigin Annamahnig Infoleiste

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

weiterlesen
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

21.07.2018

"Ordensburg Vogelsang"

weiterlesen

22.07.2018

"50 Jahre bauen und leben in Merl"

weiterlesen

22.07.2018

"6000 Jahre Meckenheimer Geschichte"

weiterlesen

KiTa Villa Sonnenschein

Foto zeigt die Eingangstür der Städtischen Kindertageseinrichtung Villa SonnenscheinHerzlich Willkommen in der städtischen Kindertageseinrichtung

„Villa Sonnenschein“ 

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Kita interessieren.

Unsere kleine eingruppige Einrichtung (25 Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren) liegt an der Grenze zum Ortsteil Merl in der Nähe von 2 Grundschulen.

In großzügigen und sonnendurchfluteten Räumen wird ihr Kind von zwei Erzieherinnen und einer Ergänzungskraft liebevoll gefördert, gebildet und betreut.

Unser Leitbild
„Erkläre mir – und ich vergesse, zeige mir – und ich erinnere,
lass es mich selber tun – und ich begreife.“
( Konfuzius)

Jedes Kind ist bei uns willkommen!
Jedes Kind bekommt unser Vertrauen!
Jedes Kind wird bei uns in seiner Einzigartigkeit wahrgenommen!
Familien sind heute mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Wir verstehen unsere Arbeit als familienergänzend und familienunterstützend.
Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit im Rahmen einer Erziehungspartnerschaft mit den Eltern ist daher für uns eine wichtige Grundlage.
Wir sind offen – für Menschen, Ideen und Veränderungen.

Aufnahme und Eingewöhnung
Kleine Füße – große Schritte
In einem gemeinsamen Aufnahmegespräch mit Eltern und Gruppenleitung findet ein erstes Kennenlernen statt. Dabei lernen wir Ihr Kind durch Ihre Augen kennen. Zudem können erste organisatorische und inhaltliche Fragen besprochen werden.
Bei einer Informationsveranstaltung für alle neue Eltern wird sowohl der Tagesablauf mit allen relevanten Aktionen vorgestellt als auch der Ablauf der Eingewöhnungsphase. Diese wird individuell auf die Bedürfnisse des einzelnen Kindes abgestimmt.
In einer „Schnupperstunde“ lernen die Kinder dann ihre Kita kennen.

Mittagessen 
In der Zeit von 12.30 Uhr bis 13.00 Uhr findet unser Mittagessen statt.
Hierbei besteht die Möglichkeit, einen kalten Imbiss mitzubringen oder ein kostenpflichtiges Mittagessen zu bestellen, welches von einem Caterer geliefert wird.
Die Kinder, die nicht am Mittagessen teilnehmen, können in der Zeit von 12.00 Uhr bis 12.25 Uhr abgeholt werden. 

Turnen / Bewegungsphase 
Foto zeigt den Außenbereich der Städtischen Kindertageseinrichtung Villa Sonnenschein

Zum Turnen gehen alle Kinder einmal wöchentlich in die Turnhalle der katholischen Grundschule (KGS) Merl. Hier können wir alle Vorzüge einer großen und umfangreich ausgestatteten Halle nutzen.
Zusätzlich findet eine tägliche Freispielphase / Bewegungsphase auf unserem großen und abwechslungsreichen Außengelände bei jedem Wetter statt. 

Sprache 
Die Sprachförderung findet alltagsintegriert statt und berücksichtigt alle Bildungsbereiche.
Neben Bilderbuchbetrachtungen, vorlesen, spielen, singen, forschen schaffen wir Sprechanlässe, indem wir die Aktivitäten der Kinder verbal begleiten. 

Vorschule 
Einmal wöchentlich werden die Kinder, die ein Jahr vor ihrer Einschulung stehen, durch vertiefende Angebote und Aktionen /Exkursionen in ihrer Entwicklung altersgemäß gefördert.

Waldtage 
Mehrmals im Jahr gehen wir mit allen Kindern in den Wald und verbringen dort einen spannenden Vormittag. 

GruppenformFoto zeigt den Innenbereich der Städtischen Kindertageseinrichtung Villa Sonnenschein
Foto zeigt den Innenbereich der Städtischen Kindertageseinrichtung Villa Sonnenschein

III b: Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren, 35 Wochenstunden Betreuungszeit

Öffnungszeiten der KiTa
montags bis freitags
7.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Das Team der KiTa
2 Erzieherinnen
1 Ergänzungskraft
1 Praktikant(in)

1 Wirtschaftskraft

Die Räume der KiTa​​
Eingangsbereich mit Garderobe​
1 großer Gruppenraum
1 kleiner Gruppenraum
Kinderwasch- und Toilettenraum
​1 Leiterinnen-Büro/ Küche
1 Materialraum

Besichtigungstermine

Montag, 3. September 14:30 Uhr

Um telefonische Anmeldung wird gebeten!

Kontakt
Städtische Kindertageseinrichtung "Villa Sonnenschein"


Gemeindegasse 31
53340 Meckenheim
Leiterin: Beate Seidel
Tel. (02225) 17299
Fax: (02225) 705160
E-Mail: kita-villasonnenschein@bn-online.net

Aus datenschutzrechtlichen Gründen haben wir auf dieser Seite keine Kinder- oder Personalphotos eingestellt.

Rat der Kindertageseinrichtung Villa Sonnenschein

  Fraktion/ Verw. Funktion Vertreter Fraktion/ Verw. Funktion
1 Eleftheriadis, Kerstin Verwaltung   Bierbrauer,
Margit
Verwaltung  
2 Sell,
Michael
CDU Ratsmitglied Krüger,
Irene
CDU sachkundige Bürgerin
3 Deel van, Karin BfM Ratsmitglied Heymann, Barbara SPD sachkundige Bürgerin