Infoleiste

Topmeldungen

Laubsammelaktion läuft noch bis zum 9. Dezember - letzter Samstagtermin

weiterlesen

Die Stadtwerke Meckenheim informieren: Selbstablesen der Wasserzähler

weiterlesen

Bürgerstiftung Meckenheim präsentiert Kölsches Weihnachtskabarett

weiterlesen

Nein zu Gewalt an Frauen - Internationaler Gedenktag

weiterlesen
Fb-f-logo _blue 72

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungsz. Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     02225 917-0

Weitere Kontaktdaten
Bild Buntemenschenreihe

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Tel. (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Bluetenkoenigin Sarah Wiegershaus 100

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega 70px

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Wir Packens An Fluechtlingshilfe In Meckenheim

"Wir packen´s an!":

Flüchtlingshilfe in Meckenheim

Alle Infos:

weiterlesen
Logo Parkscheibe 2014 Klein

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

weiterlesen
Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Buergerstiftung Meckenheim Mit Schriftzug Klein

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

04.12.2016

"Erster Jazz-Frühschoppen im Café in der Mitte"

weiterlesen

06.12.2016

"Einstimmung in den Advent"

weiterlesen

07.12.2016

Weihnachtsfeier 2016

weiterlesen

Veranstaltungskalender

Volltextsuche über alle Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

06.12     15:00 Uhr

Besondere Veranstaltungen:

"Einstimmung in den Advent"

Forum Senioren Meckenheim e.V. und Stadt Meckenheim

mit dem Chor „Souvenir", der uns mit weißrussischen, polnischen und ukrainischen Weihnachtsliedern erfreut. Die Sängerinnen und Sänger stammen aus Ländern der ehemaligen UdSSR und treten in farbenprächtigen Volkstrachten auf. Gemeinsam werden auch deutsche Weihnachts-lieder gesungen. – Als weiterer Höhepunkt der Adventfeier wird „Zauberer Helmut" seine Künste zeigen.

Das Forum Senioren Meckenheim lädt zusammen mit der Stadt Meckenheim zum vorweihnachtlichen Treffen am Nikolaustag, Dienstag, 6. Dezember, 15 – 17 Uhr, ins Zeughaus der Stadtsoldaten, Scheebenstraße 11, 53340 Meckenheim ein. Diesmal möchten wir mit Familien der Meckikids auch junge Gäste begrüßen.

Die Teilnahme ist kostenfrei, aber es darf gespendet werden. – Auch Kuchenspenden sind willkommen!

Zur besseren Vorbereitung wird um Anmeldung gebeten.

Kontakt und Anmeldung
Bettina Hihn
Tel. (02225) 917144
bettina.hihn@meckenheim.de

oder

Dr. Erika Neubauer
Tel. (02225) 6371
erika.neubauer@gmx.de

07.12     15:00 Uhr

Feiern - Feste - Veranstaltungen:

Weihnachtsfeier 2016

Frauentreff Meckenheim e.V.

im Gemeindezentrum Christuskirche, Dechant-Kreiten-Str., 53340 Meckenheim


Kontakt
Renate Meier
Tel. (02225) 14555

07.12     15:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

Wohnberatung

Forum Senioren Meckenheim e.V.

bei Dipl. Ing. Guido Gamer, Noldestr. 72, 53340 Meckenheim


Kontakt und Anmeldung
Dipl. Ing. Guido Gamer
Tel. (02225) 701351

07.12     19:00-21:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

Gesprächsrunde / Treffen

Gesprächskreis für von Krebs betroffene Frauen

Treffen jeden 1. Mittwoch im Monat;

Caritashaus „Am Fronhof“, Kirchpl. 1, Meckenheim


Kontakt:
Gertrud Janshen
Tel. (02225) 701634
frauenselbsthilfe.krebs-meckenheim@web.de

08.12     09:30 Uhr

Meckenheim unterwegs:

Busfahrt zum Krippendorf Waldbreitbach

Heimatverein Meckenheim e.V.

Bestaunen Sie die prachtvolle Krippenlandschaft aus über 1.000 Naturwurzeln, die 1998 einen Eintrag im Guinnesbuch der Rekorde erhielt.

Kosten: 20,00 €

verbindliche Anmeldung bis 01.12.2016 

Busabfahrt an der Feuerwehr Meckenheim um 9:30 Uhr, am Merler Dom ca. 10 min. später

Exkursionsleiterin: S. Schachtner


Kontakt und Anmeldung
S. Schachtner
Tel. (02225) 3810

U. Birr
Tel. (02225) 5880

08.12     15:00-16:30 Uhr

Fortlaufende Termine:

Tanzkreis „Tanzen macht Freude“

Frauentreff Meckenheim e.V.

jeden Donnerstag in der Friedenskirche, Le-Mee-Platz, 53340 Meckenheim


Kontakt und Anmeldung
Margret Toyka
Tel. (02225) 947626

08.12     16:00-18:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

Internet-Treff/ Computerhilfe

Forum Senioren Meckenheim e.V.

Jeden Donnerstag außer an Feiertagen und in den Schulferien!
Erfahrene Schüler helfen Ihnen, die neue digitale Welt besser zu verstehen und damit umzugehen.

Die Jugendlichen erklären Ihnen leicht verständlich die Funktionen von Smartphone oder Tablet-PC und können Ihre Geräte mit leichteren Bedienfunktionen einrichten.

Den eigenen Rechner müssen Sie mitbringen. Ein WLAN-Anschluß ist vorhanden.

Unkostenbeitrag: für Mitglieder 4,00 €, für Gäste 5,00 €


Anmeldung ist erforderlich!


Pavillon, Schulcampus, Königsberger Str. 30, Meckenheim


Kontakt und Anmeldung
Ursula Böning
Tel. (02225) 9808813

Sabine Mehrholz
Tel. 0162 4413398


Zur Internetseite des Vereins gelangen Sie unter www.forum-senioren-meckenheim.de.

08.12     16:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

Taschengeldbörse

Forum Senioren Meckenheim e.V.

Jeden Donnerstag (außer Feiertage und Ferienzeit) von 16 bis 17 Uhr sind wir für Sie da.
Die Taschengeldbörse soll Senioren, Familien und Berufstätige, die Hilfe bei kleinen Arbeiten benötigen, mit Jugendlichen verbinden, die Jobs suchen, um ihr Taschengeld aufzubessern.

Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren können gegen einen Stundenlohn (nach oben offen) von 5€ mit kleinen gelegentlichen Hilfsleistungen ein Taschengeld verdienen. Über die Vermittlung einer Tätigkeit hinaus möchten wir vor allem ganz bewusst den Kontakt zwischen Alt und Jung herstellen, um damit das gegenseitige Interesse und Verständnis zwischen den Generationen zu fördern.
So wünschen wir uns, dass Brücken zwischen beiden Seiten aufgebaut werden, dass Jung und Alt zusammenfinden, lernen, miteinander umzugehen und dabei die gegenseitigen Interessen und Schwachpunkte zu erkennen.
Das Gesamtprojekt lebt natürlich von den Jobangeboten der Senioren. Hier ist ein ständiger Zufluss erforderlich, vor allem in der Winterzeit, wenn die Gartenarbeit ruht. Ohne Angebote werden interessierte Jugendliche in ihrem Arbeitseifer ausgebremst. Besonders in der Schulferienzeit hoffen viele Schüler darauf, ihr Urlaubsgeld aufzustocken. Seit der Eröffnung im Mai 2013 hat die Taschengeldbörse bereits fast hundert Mitglieder. Sachen umräumen, Bücher sortieren, Rasen mähen, Jäten, zur Apotheke gehen, Kirschen pflücken, Flyer austragen, bei Familienfesten assistieren – die Anfragen waren bunt und vielfältig. Am häufigsten wurde Beistand angefordert bei der Anwendung neuer elektronischer Medien. Dieser konnte auch immer erfolgreich geleistet werden zur vollsten beidseitigen Zufriedenheit!
Das „Formular Jobanbieter“/“Jobsucher“ können Sie sich ausdrucken und schon ausgefüllt mitbringen, ansonsten erhalten Sie von uns auch Formulare.
Im „Flyer“ und in dem „Merkblatt“ können Sie sich über die Rahmenbedingungen für die Teilnahme an der Taschengeldbörse informieren.

Anmeldung erforderlich!

Pavillon, Schulcampus, Königsberger Str. 30, Meckenheim


Kontakt und Anmeldung
Hiltrud Müchler
Tel.: (02225) 17086

 

Zur Internetseite des Vereins gelangen Sie unter www.forum-senioren-meckenheim.de.

11.12

Meckenheim unterwegs:

Adventswanderung zum Grünkohlessen

Heimatverein Meckenheim e.V.

Auf bekannten Pfaden nach Berg. Der Rückweg führt über Hilberath.

Details werden zu gegebener Zeit über Aushang und Medien bekannt gegeben.

Es erhofft sich genügend Teilnehmer:

Wanderführer P. Brunn


Kontakt
P. Brunn
Te. (02225) 7359

11.12     17:00 Uhr

Konzerte von Klassik bis Pop:

Europäische Adventslieder

Ökumenische Hospizgruppe e.V. Rheinbach-Meckenheim-Swisttal

Der Wachtberger Chor Navicula singt am Sonntag den 11. Dezember um 17:00 Uhr in der Pallotti-Kirche in Rheinbach europäische Adventslieder zugunsten der Ökumenischen Hospizgruppe e.V. Rheinbach-Meckenheim-Swisttal. Die Chorleitung hat Edith Gonnermann.

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für die Ökumenische Hospizgruppe e.V. Rheinbach-Meckenheim-Swisttal wird gebeten.


Kontakt
Monika Matern
monika.matern@hospiz-voreifel.de

12.12     09:00-12:00 Uhr

Besondere Veranstaltungen:

Erfolgreich zurück in den Beruf - aber wie?

Gleichstellungsbeauftrage der Stadt Meckenheim

Sie planen, nach einer Familienphase oder persönlichen Gründen in den Beruf zurückzukehren oder neue berufliche Perspektiven zu entwickeln?

Sie suchen nach neuen, zeitlichen planbaren Wegen, die zu Ihnen und Ihrer derzeitigen Lebenssituation passen?

Sie benötigen den entscheidenden Impuls, um wieder durchzustarten? Dann sollten Sie die Gelegwnheit wahrnehmen, um im rahmen der Informationsveranstaltung Ihre persönlichen Chancen zu erkennen, neue wege zu beschreiten und Ihre berufliche Entwicklung gezielt voranzutreiben.

Referentin: Barbara Voss, Frauenbeauftragte der Kölner Wirtschaftsfachscule GmbH

Ort: 53340 Meckenheim, Bahnhofstr. 22, Zimmer 0.18

Entgelt: frei (um Anmeldung wird gebeten)


Kontakt und Anmeldung
Bettina Hihn
Tel. (02225) 917144
gl-bettina.hihn@meckenheim.de

und

Barbara Voss (Kölner Wifa)
Tel. (02224) 9881711
Voss@wifa.de

13.12     15:30 Uhr

Besondere Veranstaltungen:

Adventsfeier

Katholische Frauengemeinschaft St. Johannes der Täufer Meckenheim

Herzliche Einladung zum Adventskaffee an alle Mitgliederinnen.

Im Anschluß um 18.00 Uhr Besuch der Roratemesse in der Pfarrkirche.
 

Kontakt
Anne Behme
Tel. (02225) 10856
ahd.behme@web.de

13.12     18:30 Uhr

Fortlaufende Termine:

Radlertreff und Jahresabschluss

ADFC Meckenheim

Für Mitglieder und interessierte Gäste.

Restaurant La Campana, Hauptstr. 82, 53340 Meckenheim


Kontakt
Dieter Ohm
Tel.: (02225) 910777
dieter.ohm@adfc-meckenheim.de

 

Weitere Informationen im Internet unter www.adfc-meckenheim.de.

13.12     19:30 Uhr

Fortlaufende Termine:

Mühlentreff in Meckenheim

Förderverein „Pro Obere Mühle Meckenheim“ e.V.

Neuigkeiten und Wissenswertes von der Oberen Mühle in gemütlicher Runde, jeden 2. Dienstag im Monat, im Restaurant „Zum Fässchen“, Hauptstr. 92, 53340 Meckenheim


Kontakt
Sibylle von Nordeck
Tel. (02225) 947409
sivono@web.de

 

14.12     15:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

"Stammtischrunde"

Forum Senioren Meckenheim e.V.

- lockere Runde zum klönen und kennenlernen,

Im Café in der Mitte, Neuer Markt 37, 53340 Meckenheim


Kontakt
Dr. Erika Neubauer
Tel. (02225) 6371
erika.neubauer@gmx.de

15.12     15:00-16:30 Uhr

Fortlaufende Termine:

Tanzkreis „Tanzen macht Freude“

Frauentreff Meckenheim e.V.

jeden Donnerstag in der Friedenskirche, Le-Mee-Platz, 53340 Meckenheim


Kontakt und Anmeldung
Margret Toyka
Tel. (02225) 947626

15.12     16:00-18:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

Internet-Treff/ Computerhilfe

Forum Senioren Meckenheim e.V.

Jeden Donnerstag außer an Feiertagen und in den Schulferien!
Erfahrene Schüler helfen Ihnen, die neue digitale Welt besser zu verstehen und damit umzugehen.

Die Jugendlichen erklären Ihnen leicht verständlich die Funktionen von Smartphone oder Tablet-PC und können Ihre Geräte mit leichteren Bedienfunktionen einrichten.

Den eigenen Rechner müssen Sie mitbringen. Ein WLAN-Anschluß ist vorhanden.

Unkostenbeitrag: für Mitglieder 4,00 €, für Gäste 5,00 €


Anmeldung ist erforderlich!


Pavillon, Schulcampus, Königsberger Str. 30, Meckenheim


Kontakt und Anmeldung
Ursula Böning
Tel. (02225) 9808813

Sabine Mehrholz
Tel. 0162 4413398


Zur Internetseite des Vereins gelangen Sie unter www.forum-senioren-meckenheim.de.

15.12     16:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

Taschengeldbörse

Forum Senioren Meckenheim e.V.

Jeden Donnerstag (außer Feiertage und Ferienzeit) von 16 bis 17 Uhr sind wir für Sie da.
Die Taschengeldbörse soll Senioren, Familien und Berufstätige, die Hilfe bei kleinen Arbeiten benötigen, mit Jugendlichen verbinden, die Jobs suchen, um ihr Taschengeld aufzubessern.

Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren können gegen einen Stundenlohn (nach oben offen) von 5€ mit kleinen gelegentlichen Hilfsleistungen ein Taschengeld verdienen. Über die Vermittlung einer Tätigkeit hinaus möchten wir vor allem ganz bewusst den Kontakt zwischen Alt und Jung herstellen, um damit das gegenseitige Interesse und Verständnis zwischen den Generationen zu fördern.
So wünschen wir uns, dass Brücken zwischen beiden Seiten aufgebaut werden, dass Jung und Alt zusammenfinden, lernen, miteinander umzugehen und dabei die gegenseitigen Interessen und Schwachpunkte zu erkennen.
Das Gesamtprojekt lebt natürlich von den Jobangeboten der Senioren. Hier ist ein ständiger Zufluss erforderlich, vor allem in der Winterzeit, wenn die Gartenarbeit ruht. Ohne Angebote werden interessierte Jugendliche in ihrem Arbeitseifer ausgebremst. Besonders in der Schulferienzeit hoffen viele Schüler darauf, ihr Urlaubsgeld aufzustocken. Seit der Eröffnung im Mai 2013 hat die Taschengeldbörse bereits fast hundert Mitglieder. Sachen umräumen, Bücher sortieren, Rasen mähen, Jäten, zur Apotheke gehen, Kirschen pflücken, Flyer austragen, bei Familienfesten assistieren – die Anfragen waren bunt und vielfältig. Am häufigsten wurde Beistand angefordert bei der Anwendung neuer elektronischer Medien. Dieser konnte auch immer erfolgreich geleistet werden zur vollsten beidseitigen Zufriedenheit!
Das „Formular Jobanbieter“/“Jobsucher“ können Sie sich ausdrucken und schon ausgefüllt mitbringen, ansonsten erhalten Sie von uns auch Formulare.
Im „Flyer“ und in dem „Merkblatt“ können Sie sich über die Rahmenbedingungen für die Teilnahme an der Taschengeldbörse informieren.

Anmeldung erforderlich!

Pavillon, Schulcampus, Königsberger Str. 30, Meckenheim


Kontakt und Anmeldung
Hiltrud Müchler
Tel.: (02225) 17086

 

Zur Internetseite des Vereins gelangen Sie unter www.forum-senioren-meckenheim.de.

17.12     12:00 Uhr

Konzerte von Klassik bis Pop:

Weihnachtliche Musik zur Marktzeit

Heimatverein Meckenheim e.V.

mit Meckenheimer Musikschaffenden und dem Glockenspiel

Ort: am Glockenspiel, Neuer Markt, 53340 Meckenheim


Kontakt
C. Rudloff
Tel. (02225) 10671

17.12     19:00 Uhr

Konzerte von Klassik bis Pop:

"Gospel im Advent"

Ökumenische Hospizgruppe e.V. Rheinbach-Meckenheim-Swisttal

Benefizkonzert des Gospelchors Wave of Joy am Samstag den 17. Dezember um 19:00 Uhr in der Pallotti-Kirche in Rheinbach, zugunsten der Ökumenischen Hospizgruppe e.V. Rheinbach-Meckenheim-Swisttal unter dem Titel „Gospel im Advent“.

Eintritt frei. Um eine Spende für die Chorarbeit sowie die Ökumenische Hospizgruppe e.V. Rheinbach-Meckenheim-Swisttal wird gebeten.


Kontakt
Monika Matern
monika.matern@hospiz-voreifel.de

 

18.12     11:00-18:00 Uhr

Basare und Märkte:

Großer Kram- und Trödelmarkt

Veranstaltungsbüro Grote & Hiller

am HIT Markt, Neuer Markt 1, Meckenheim
 

Kontakt
Tel. (02293) 539

18.12     13:00 Uhr

Meckenheim unterwegs:

Jahresabschlusswanderung

Heimatverein Meckenheim e.V.

Das Wanderziel ist eine Überraschung!

Wanderzeit ca. 1 Std. auf leichten Wegen, anschließend gemütliches Kaffeetrinken

Treffen: Marktplatz mit eig. PKW

Wanderführerin: C. Rudloff


Kontakt
C. Rudloff
Tel. (02225) 10671

18.12     16:00 Uhr

Filme, Theater und Kino:

"Su langksam kummen de Chressdäch"

Bürgerstiftung Meckenheim

Alle Informationen zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Plakat.

20.12     15:00-16:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

"Bewegung tut gut"

Forum Senioren Meckenheim e.V.

leichte Gymnastik

in der Aula der GGS Merl, Zypressenweg 2, 53340 Meckenheim
 

Kontakt und Anmeldung
Dr. Erika Neubauer
Tel. (02225) 6371
erika.neubauer@gmx.de

22.12     15:00-16:30 Uhr

Fortlaufende Termine:

Tanzkreis „Tanzen macht Freude“

Frauentreff Meckenheim e.V.

jeden Donnerstag in der Friedenskirche, Le-Mee-Platz, 53340 Meckenheim


Kontakt und Anmeldung
Margret Toyka
Tel. (02225) 947626

22.12     16:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

Taschengeldbörse

Forum Senioren Meckenheim e.V.

Jeden Donnerstag (außer Feiertage und Ferienzeit) von 16 bis 17 Uhr sind wir für Sie da.
Die Taschengeldbörse soll Senioren, Familien und Berufstätige, die Hilfe bei kleinen Arbeiten benötigen, mit Jugendlichen verbinden, die Jobs suchen, um ihr Taschengeld aufzubessern.

Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren können gegen einen Stundenlohn (nach oben offen) von 5€ mit kleinen gelegentlichen Hilfsleistungen ein Taschengeld verdienen. Über die Vermittlung einer Tätigkeit hinaus möchten wir vor allem ganz bewusst den Kontakt zwischen Alt und Jung herstellen, um damit das gegenseitige Interesse und Verständnis zwischen den Generationen zu fördern.
So wünschen wir uns, dass Brücken zwischen beiden Seiten aufgebaut werden, dass Jung und Alt zusammenfinden, lernen, miteinander umzugehen und dabei die gegenseitigen Interessen und Schwachpunkte zu erkennen.
Das Gesamtprojekt lebt natürlich von den Jobangeboten der Senioren. Hier ist ein ständiger Zufluss erforderlich, vor allem in der Winterzeit, wenn die Gartenarbeit ruht. Ohne Angebote werden interessierte Jugendliche in ihrem Arbeitseifer ausgebremst. Besonders in der Schulferienzeit hoffen viele Schüler darauf, ihr Urlaubsgeld aufzustocken. Seit der Eröffnung im Mai 2013 hat die Taschengeldbörse bereits fast hundert Mitglieder. Sachen umräumen, Bücher sortieren, Rasen mähen, Jäten, zur Apotheke gehen, Kirschen pflücken, Flyer austragen, bei Familienfesten assistieren – die Anfragen waren bunt und vielfältig. Am häufigsten wurde Beistand angefordert bei der Anwendung neuer elektronischer Medien. Dieser konnte auch immer erfolgreich geleistet werden zur vollsten beidseitigen Zufriedenheit!
Das „Formular Jobanbieter“/“Jobsucher“ können Sie sich ausdrucken und schon ausgefüllt mitbringen, ansonsten erhalten Sie von uns auch Formulare.
Im „Flyer“ und in dem „Merkblatt“ können Sie sich über die Rahmenbedingungen für die Teilnahme an der Taschengeldbörse informieren.

Anmeldung erforderlich!

Pavillon, Schulcampus, Königsberger Str. 30, Meckenheim


Kontakt und Anmeldung
Hiltrud Müchler
Tel.: (02225) 17086

 

Zur Internetseite des Vereins gelangen Sie unter www.forum-senioren-meckenheim.de.

24.12     12:00 Uhr

Konzerte von Klassik bis Pop:

Weihnachtliche Musik zur Marktzeit

Heimatverein Meckenheim e.V.

Beginnen Sie das Weihnachtsfest mit Gesang zusammen mit Meckenheimer Musikschaffenden und dem Glockenspiel.

Ort: am Glockenspiel, Neuer Markt, 53340 Meckenheim


Kontakt
C. Rudloff
Tel. (02225) 10671

29.12     15:00-16:30 Uhr

Fortlaufende Termine:

Tanzkreis „Tanzen macht Freude“

Frauentreff Meckenheim e.V.

jeden Donnerstag in der Friedenskirche, Le-mee-Platz, 53340 Meckenheim


Kontakt und Anmeldung
Margret Toyka
Tel. (02225) 947626

01.01     14:00-17:00 Uhr

Besondere Veranstaltungen:

Neujahrskranzschießen

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Meckenheim v. 1600 e.V.

Schützenhaus, 53340 Meckenheim


Kontakt
Michael Rienermann
Tel. (02225) 4489

03.01     10:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

FFF Treffpunkt Cafe Silberlöffel Rheinbach

FFF Team Rheinbach

jeden 1. Dienstag im Monat ab 10.00 Uhr: "Was uns Frauen bewegt" bei Kaffee und  Croissant im Café Silberlöffel Rheinbach; für Frauen aus Rheinbach und Umgebung; Leitung G. Dietrich


Kontakt
G. Dietrich
Tel. (02226) 946204

 

06.01     19:30 Uhr

Besondere Veranstaltungen:

Generalversammlung

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Meckenheim v. 1600 e.V.

Schützenhaus, 53340 Meckenheim


Kontakt
Michael Rienermann
Tel. (02225) 4489

09.01     15:00-16:30 Uhr

Fortlaufende Termine:

Tanzkreis 55 + "Forever young"

Meckenheimer Sportverein e.V.

jeden Montag, außer an Feiertagen und in den Schulferien;

für jedermann, der sich vielfältig bewegen möchte;

Große Halle, Schützenstraße, 53340 Meckenheim


Kontakt und Anmeldung
G. Schmidt
Tel. (02225) 4599

10.01     10:00-12:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

FFF Treffpunkt Cafe Silberlöffel Rheinbach

FFF Team Rheinbach

jeden 1. Dienstag im Monat ab 10.00 Uhr: "Was uns Frauen bewegt" bei Kaffee und  Croissant im Café Silberlöffel, Bachsrasse 18, Rheinbach; für Frauen aus Rheinbach und Umgebung; Leitung G. Dietrich


Kontakt
G. Dietrich
Tel. (02226) 946204

10.01     15:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

MusikCafé ADele

SPZ Meckenheim

Musik, Tanz und Begegnung für Menschen mit Demenz und deren Angehörige, Freunde, Begleiter

Ort: Saal des Katholischen Familienbildungswerkes, Kirchplatz 1, 53340 Meckenheim (Kooperationspartner)

Kostenbeitrag pro Teilnehmer: 5,- € (inkl. Kaffee und Kuchen und Musikprogramm)


Kontakt und Anmeldung
Frau Birgit Knels, SPZ Meckenheim,
Adolf-Kolpingstr. 2
Tel. ( 02225) 999 76 24

 

11.01     15:00-16:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

"Locker vom Hocker"

Meckenheimer Sportverein e.V.

„Locker vom Hocker“ – Gymnastik im Sitzen für mobile Senioren,

jeden Mittwoch, außer an Feiertagen und in den Schulferien,

Caritashaus, Kirchplatz 1, Saal des kath. Familienbildungswerkes, 53340 Meckenheim


Kontakt und Anmeldung
G. Schmidt
Tel. (02225) 4599

14.01     12:00 Uhr

Meckenheim unterwegs:

"Unheimlich" Innenräume von Edvard Munch bis Max Beckmann

Bürgerverein Meckenheim e.V.

Museumsbesuch im Kunstmuseum Bonn

Das Kunstmuseum Bonn gehört zu den großen, bundesweit beachteten Museen für Gegenwartkunst. Die zeigt sich auch in der gegenwärtigen Ausstellung, deren Besuch hier angeboten wird.

Die Ausstellung führt mehr als 100 Gemälde, zeichnungen und druckgrafische Arbeiten von 25 Künstlern zusammen. Sie folgt der Kunst vom Ende des 19. Jahrhunderts bis in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts. Zahlreiche internationale und nationale Museen und Privatsammlungen haben die Ausstellung mit Werken von Edvard Munch, Max Beckmann, james Ensor, Léon Spilliaert, Pierre Bonnard, Édouard Vuillard, Odilon Redon, Vilhelm Hammershoi, Alfred Kubin, Erich Heckel, Karl Hofer u.a. unterstützt.

Einzelheiten des Besuches finden Sie in der Anlage.


Kontakt
Rotraut de Haas
ro.dehaas@web.de

16.01     15:00-16:30 Uhr

Fortlaufende Termine:

Tanzkreis 55 + "Forever young"

Meckenheimer Sportverein e.V.

jeden Montag, außer an Feiertagen und in den Schulferien;

für jedermann, der sich vielfältig bewegen möchte;

Große Halle, Schützenstraße, 53340 Meckenheim


Kontakt und Anmeldung
G. Schmidt
Tel. (02225) 4599

18.01     15:00-16:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

"Locker vom Hocker"

Meckenheimer Sportverein e.V.

„Locker vom Hocker“ – Gymnastik im Sitzen für mobile Senioren,

jeden Mittwoch, außer an Feiertagen und in den Schulferien,

Caritashaus, Kirchplatz 1, Saal des kath. Familienbildungswerkes, 53340 Meckenheim


Kontakt und Anmeldung
G. Schmidt
Tel. (02225) 4599

20.01     20:00 Uhr

Filme, Theater und Kino:

„Ruhe bewahren!“

Bürgerverein Meckenheim e.V.

Kabatettabend mit Luise Kinseher

In einem fulminanten Figurenszenario spielt sich die vor allem aus dem Bayrischen Fernsehen bekannte und vielfach preisgekrönte kabarettistin und Nockherberg-Bavaria in die Herzendes Publikums. Und zwar exakt solange, bis die zeit tatsächlich stehen bleibt. Wenigstens für einen Augenblick!

Der Vorverkauf für diesen sicherlich vergnüglichen Abend beginnt am 01. Dezember 2016, weitere Informationen finden Sie in der Anlage.

 

Kontakt
Bernhard Granz
Tel. (02225) 12027

21.01     18:00 Uhr

Besondere Veranstaltungen:

Sebastianusfeier

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Meckenheim v. 1600 e.V.

in der Kirche,

ab 19.30 Uhr im Schützenhaus, 53340 Meckenheim


Kontakt
Michael Rienermann
Tel. (02225) 4489

23.01     15:00-16:30 Uhr

Fortlaufende Termine:

Tanzkreis 55 + "Forever young"

Meckenheimer Sportverein e.V.

jeden Montag, außer an Feiertagen und in den Schulferien;

für jedermann, der sich vielfältig bewegen möchte;

Große Halle, Schützenstraße, 53340 Meckenheim


Kontakt und Anmeldung
G. Schmidt
Tel. (02225) 4599

25.01     15:00-16:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

"Locker vom Hocker"

Meckenheimer Sportverein e.V.

„Locker vom Hocker“ – Gymnastik im Sitzen für mobile Senioren,

jeden Mittwoch, außer an Feiertagen und in den Schulferien,

Caritashaus, Kirchplatz 1, Saal des kath. Familienbildungswerkes, 53340 Meckenheim


Kontakt und Anmeldung
G. Schmidt
Tel. (02225) 4599

28.01     15:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

FFF Treffpunkt Cafe Schlich Rheinbach

FFF Team Rheinbach

"Was uns Frauen bewegt" im Café Schlich, im „Wintergarten“, Vor dem Dreeser Tor 9, Rheinbach; für Frauen aus Rheinbach und Umgebung; Leitung: G. Dietrich


Kontakt
G. Dietrich
Tel. (02226) 946204

30.01     15:00-16:30 Uhr

Fortlaufende Termine:

Tanzkreis 55 + "Forever young"

Meckenheimer Sportverein e.V.

jeden Montag, außer an Feiertagen und in den Schulferien;

für jedermann, der sich vielfältig bewegen möchte;

Große Halle, Schützenstraße, 53340 Meckenheim


Kontakt und Anmeldung
G. Schmidt
Tel. (02225) 4599

07.02     10:00-12:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

FFF Treffpunkt Cafe Silberlöffel Rheinbach

FFF Team Rheinbach

jeden 1. Dienstag im Monat ab 10.00 Uhr: "Was uns Frauen bewegt" bei Kaffee und  Croissant im Café Silberlöffel, Bachstr. 18, Rheinbach; für Frauen aus Rheinbach und Umgebung; Leitung G. Dietrich


Kontakt
G. Dietrich
Tel. (02226) 946204

14.02     15:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

MusikCafé ADele

SPZ Meckenheim

Musik, Tanz und Begegnung für Menschen mit Demenz und deren Angehörige, Freunde, Begleiter

Ort: Saal des Katholischen Familienbildungswerkes, Kirchplatz 1, 53340 Meckenheim (Kooperationspartner)

Kostenbeitrag pro Teilnehmer: 5,- € (inkl. Kaffee und Kuchen und Musikprogramm)


Kontakt und Anmeldung
Frau Birgit Knels, SPZ Meckenheim,
Adolf-Kolpingstr. 2
Tel. (02225) 999 76 24

25.02     15:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

FFF Treffpunkt Cafe Schlich Rheinbach

FFF Team Rheinbach

"Was uns Frauen bewegt" im Café Schlich, im „Wintergarten“, Vor dem Dreeser Tor 9, Rheinbach; für Frauen aus Rheinbach und Umgebung; Leitung: G. Dietrich


Kontakt
G. Dietrich
Tel. (02226) 946204

07.03     10:00-12:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

FFF Treffpunkt Cafe Silberlöffel Rheinbach

FFF Team Rheinbach

jeden 1. Dienstag im Monat ab 10.00 Uhr: "Was uns Frauen bewegt" bei Kaffee und  Croissant im Café Silberlöffel, Bachstr. 18, Rheinbach; für Frauen aus Rheinbach und Umgebung; Leitung G. Dietrich


Kontakt
G. Dietrich
Tel. (02226) 946204

14.03     15:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

MusikCafé ADele

SPZ Meckenheim

Musik, Tanz und Begegnung für Menschen mit Demenz und deren Angehörige, Freunde, Begleiter

Ort: Saal des Katholischen Familienbildungswerkes, Kirchplatz 1, 53340 Meckenheim (Kooperationspartner)

Kostenbeitrag pro Teilnehmer: 5,- € (inkl. Kaffee und Kuchen und Musikprogramm)


Kontakt und Anmeldung
Frau Birgit Knels, SPZ Meckenheim,
Adolf-Kolpingstr. 2
Tel. (02225) 999 76 24

 

25.03     15:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

FFF Treffpunkt Cafe Schlich Rheinbach

FFF Team Rheinbach

"Was uns Frauen bewegt" im Café Schlich, im „Wintergarten“, Vor dem Dreeser Tor 9, Rheinbach; für Frauen aus Rheinbach und Umgebung; Leitung: G. Dietrich


Kontakt
G. Dietrich
Tel. (02226) 946204

01.04-02.04     11:00-18:00 Uhr

Ausstellungen:

Frühjahrs-Ausstellung

MKT Meckenheimer Künstlertreff

Künstler/innen und Kunsthandwerker/innen aus der Region präsentieren Ihnen ihre Arbeiten

in der Schützenhalle, Schützenstr.12, 53340 Meckenheim.

Eintritt frei.


Kontakt
Doris Ohm
dohm.einrahmungen@t-online.de

04.04     10:00-12:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

FFF Treffpunkt Cafe Silberlöffel Rheinbach

FFF Team Rheinbach

jeden 1. Dienstag im Monat ab 10.00 Uhr: "Was uns Frauen bewegt" bei Kaffee und  Croissant im Café Silberlöffel, Bachstr. 18, Rheinbach; für Frauen aus Rheinbach und Umgebung; Leitung G. Dietrich


Kontakt
G. Dietrich
Tel. (02226) 946204

11.04     15:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

MusikCafé ADele

SPZ Meckenheim

Musik, Tanz und Begegnung für Menschen mit Demenz und deren Angehörige, Freunde, Begleiter

Ort: Saal des Katholischen Familienbildungswerkes, Kirchplatz 1, 53340 Meckenheim (Kooperationspartner)

Kostenbeitrag pro Teilnehmer: 5,- € (inkl. Kaffee und Kuchen und Musikprogramm)


Kontakt und Anmeldung
Frau Birgit Knels, SPZ Meckenheim,
Adolf-Kolpingstr. 2
Tel. (02225) 999 76 24

 

29.04     15:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

FFF Treffpunkt Cafe Schlich Rheinbach

FFF Team Rheinbach

"Was uns Frauen bewegt" im Café Schlich, im „Wintergarten“, Vor dem Dreeser Tor 9, Rheinbach; für Frauen aus Rheinbach und Umgebung; Leitung: G. Dietrich


Kontakt
G. Dietrich
Tel. (02226) 946204

02.05     10:00-12:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

FFF Treffpunkt Cafe Silberlöffel Rheinbach

FFF Team Rheinbach

jeden 1. Dienstag im Monat ab 10.00 Uhr: "Was uns Frauen bewegt" bei Kaffee und  Croissant im Café Silberlöffel, Bachstr. 18, Rheinbach; für Frauen aus Rheinbach und Umgebung; Leitung G. Dietrich


Kontakt
G. Dietrich
Tel. (02226) 946204

09.05     15:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

MusikCafé ADele

SPZ Meckenheim

Musik, Tanz und Begegnung für Menschen mit Demenz und deren Angehörige, Freunde, Begleiter

Ort: Saal des Katholischen Familienbildungswerkes, Kirchplatz 1, 53340 Meckenheim (Kooperationspartner)

Kostenbeitrag pro Teilnehmer: 5,- € (inkl. Kaffee und Kuchen und Musikprogramm)


Kontakt und Anmeldung
Frau Birgit Knels, SPZ Meckenheim,
Adolf-Kolpingstr. 2
Tel. (02225) 999 76 24

 

27.05     15:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

FFF Treffpunkt Cafe Schlich Rheinbach

FFF Team Rheinbach

"Was uns Frauen bewegt" im Café Schlich, im „Wintergarten“, Vor dem Dreeser Tor 9, Rheinbach; für Frauen aus Rheinbach und Umgebung; Leitung: G. Dietrich


Kontakt
G. Dietrich
Tel. (02226) 946204

06.06     10:00-12:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

FFF Treffpunkt Cafe Silberlöffel Rheinbach

FFF Team Rheinbach

jeden 1. Dienstag im Monat ab 10.00 Uhr: "Was uns Frauen bewegt" bei Kaffee und  Croissant im Café Silberlöffel, Bachstr. 18, Rheinbach; für Frauen aus Rheinbach und Umgebung; Leitung G. Dietrich


Kontakt
G. Dietrich
Tel. (02226) 946204

13.06     15:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

MusikCafé ADele

SPZ Meckenheim

Musik, Tanz und Begegnung für Menschen mit Demenz und deren Angehörige, Freunde, Begleiter

Ort: Saal des Katholischen Familienbildungswerkes, Kirchplatz 1, 53340 Meckenheim (Kooperationspartner)

Kostenbeitrag pro Teilnehmer: 5,- € (inkl. Kaffee und Kuchen und Musikprogramm)


Kontakt und Anmeldung
Frau Birgit Knels, SPZ Meckenheim,
Adolf-Kolpingstr. 2
Tel. (02225) 999 76 24

 

24.06     15:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

FFF Treffpunkt Cafe Schlich Rheinbach

FFF Team Rheinbach

"Was uns Frauen bewegt" im Café Schlich, im „Wintergarten“, Vor dem Dreeser Tor 9, Rheinbach; für Frauen aus Rheinbach und Umgebung; Leitung: G. Dietrich


Kontakt
G. Dietrich
Tel. (02226) 946204

12.09     15:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

MusikCafé ADele

SPZ Meckenheim

Musik, Tanz und Begegnung für Menschen mit Demenz und deren Angehörige, Freunde, Begleiter

Ort: Saal des Katholischen Familienbildungswerkes, Kirchplatz 1, 53340 Meckenheim (Kooperationspartner)

Kostenbeitrag pro Teilnehmer: 5,- € (inkl. Kaffee und Kuchen und Musikprogramm)


Kontakt und Anmeldung
Frau Birgit Knels, SPZ Meckenheim,
Adolf-Kolpingstr. 2
Tel. (02225) 999 76 24

 

10.10     15:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

MusikCafé ADele

SPZ Meckenheim

Musik, Tanz und Begegnung für Menschen mit Demenz und deren Angehörige, Freunde, Begleiter

Ort: Saal des Katholischen Familienbildungswerkes, Kirchplatz 1, 53340 Meckenheim (Kooperationspartner)

Kostenbeitrag pro Teilnehmer: 5,- € (inkl. Kaffee und Kuchen und Musikprogramm)


Kontakt und Anmeldung
Frau Birgit Knels, SPZ Meckenheim,
Adolf-Kolpingstr. 2
Tel. (02225) 999 76 24

 

14.11     15:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

MusikCafé ADele

SPZ Meckenheim

Musik, Tanz und Begegnung für Menschen mit Demenz und deren Angehörige, Freunde, Begleiter

Ort: Saal des Katholischen Familienbildungswerkes, Kirchplatz 1, 53340 Meckenheim (Kooperationspartner)

Kostenbeitrag pro Teilnehmer: 5,- € (inkl. Kaffee und Kuchen und Musikprogramm)


Kontakt und Anmeldung
Frau Birgit Knels, SPZ Meckenheim,
Adolf-Kolpingstr. 2
Tel. (02225) 999 76 24

 

12.12     15:00-17:00 Uhr

Fortlaufende Termine:

MusikCafé ADele

SPZ Meckenheim

Musik, Tanz und Begegnung für Menschen mit Demenz und deren Angehörige, Freunde, Begleiter

Ort: Saal des Katholischen Familienbildungswerkes, Kirchplatz 1, 53340 Meckenheim (Kooperationspartner)

Kostenbeitrag pro Teilnehmer: 5,- € (inkl. Kaffee und Kuchen und Musikprogramm)


Kontakt und Anmeldung
Frau Birgit Knels, SPZ Meckenheim,
Adolf-Kolpingstr. 2
Tel. (02225) 999 76 24