Infoleiste

Topmeldungen

Mosaik-Kulturhaus öffnet wieder seine Türen

weiterlesen

Coronavirus: Stadt Meckenheim informiert - Aktueller Stand

weiterlesen

Coronavirus: Sachstand im Rhein-Sieg-Kreis

weiterlesen

Aktualisiert-Coronavirus: Infos für Eltern

weiterlesen

Stadt Meckenheim sucht ehrenamtliche Wahlhelfer

weiterlesen

Sport- und Mehrzweckhallen öffnen am 3. Juni unter Auflagen

weiterlesen

Rathausbesuch nur mit persönlichem Termin

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Bthvn2020 Logo Vertik 70px

Beethoven Jubiläumsjahr 2020

Informationen und Veranstaltungen zum Beethoven-Jubiläumsjahr.

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Blütenkoenigin 2020 Bahar Ülker

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

05.06-06.06.2020

WER IST MONSIEUR SCHMITT

weiterlesen

05.06-10.07.2020

Vernissage "Surreale Impressionen"

weiterlesen

06.06-06.06.2020

Taiko - japanischer Trommelkurs

weiterlesen

„Das ist ja hier wie auf der Gamescom“

Modernste IT an der Geschwister-Scholl-Hauptschule

In Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Geschwister-Scholl-Hauptschule wurde der zweite Computerraum seitens der Stadt Meckenheim an der Hauptschule am Meckenheimer Schulcampus modernisiert. Hierzu stellte der Förderverein 4.500 Euro zur Verfügung.
Um den Raum mit der neuesten und energieeffizientesten Technik auszustatten, hat die Stadt sich mit weiteren 20.000 Euro und der gesamten Arbeitsleistung durch den Fachbereich IT beteiligt. Der hochmoderne Raum verfügt nun über 23 sogenannte „Silent-PCs“, die leistungsstark, stromsparend und geräuscharm sind.
Bei der offiziellen Vorstellung und Übergabe des neuen Raums fand Schulleiter Peter Hauck viele lobende Worte. Er dankte der Stadt Meckenheim und besonders dem Förderverein für die wertvolle Investition. „Für uns hat es sich als sinnvoller erwiesen, PCs fest in bestimmten Räumen anzubieten“, so der Schulleiter. Über die hervorragende Ausstattung sei er sehr froh, dies sei nicht selbstverständlich. Der Raum ist mit Möbel und Maler- und Lackierungsarbeiten von den Schülern selbst gestaltet worden, und auch dieses Ergebnis kann sich sehen lassen. Hauck führte weiter aus, dass der Raum komplett ausgebucht sei, da dort bereits ab Klasse Sechs und Sieben eine allgemeine Einführung starte. Anschließend werde der Raum für den Mathematik-Unterricht, zum Beispiel mit dem Programm „Excel“, zum technischen Unterricht mit einer 3D-Konstruktionssoftware oder auch zur Recherche bei der Berufsorientierung genutzt.

It-raum Gsh

Informieren sich über die Nutzung des neuen modernen IT-Raumes: (v.l.n.r.) Fördervereinsvorsitzender Wolfgang Krüger, der Erste Beigeordnete der Stadt Meckenheim Holger Jung, Schulleiter Peter Hauck und der städtische Administrator Markus Schukalla.

Die individuelle Förderung jedes einzelnen Schülers könne perfekt mit Hilfe eines Online-Plans gesteuert werden. Mit einem eigenen Zugang habe jeder Schüler die Möglichkeit seine Stärken auszubauen und Defizite abzubauen. Mithilfe von Heften, Büchern und der PCs würde an der Hauptschule am Meckenheimer Schulcampus multimedial gearbeitet, so Hauck stolz.
Von der Begeisterung der Lehrer und Schüler berichtete auch Fachlehrer Klaus Wild und brachte es mit einem Ausspruch eines Schülers auf den Punkt:“ Das ist ja hier wie auf der „Gamescom“!“.
Wortes des Lobes und der Anerkennung fand auch der Erste Beigeordnete der Stadt Meckenheim, Holger Jung. Ein großartiges Gemeinschaftsprojekt sei von Lehrern, Förderverein, „Manpower“ des Fachbereiches IT und mit Mitteln aus dem städtischen Haushalt geschaffen worden. Der Stadt Meckenheim sei es besonders wichtig alle drei weiterführenden Schulen am zentralen Schulcampus zu fördern. Dazu sei im Bereich der technischen Ausstattung der Schulen der Medienentwicklungsplan eine optimale Orientierung, so der Beigeordnete.
„Wir ziehen hier alle an einem Strang“, betont der Beigeordnete. Und dies sei ein entscheidender Vorteil des Schulstandorts Meckenheim.
 

Kontakt
Geschwister-Scholl-Hauptschule
Königsberger Straße 30
53340 Meckenheim
Tel. (02225) 917421
Fax: (02225) 917423
E-Mail: ghs.meckenheim@t-online.de  
Internet: www.hsmeckenheim.de