Infoleiste

Topmeldungen

Gelungene Premiere des Neujahrskonzerts in der Meckenheimer Jungholzhalle

weiterlesen

Mehr Licht für die Parkfläche am Neuen Markt

weiterlesen

Stadt Meckenheim zeigt null Toleranz nach Attacke auf Feuerwehrleute

weiterlesen

Neuer Container für Elektro-Kleingeräte

weiterlesen

Meckenheim feiert den 250. Geburtstag Beethovens

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Bthvn2020 Logo Vertik 70px

Beethoven Jubiläumsjahr 2020

Informationen und Veranstaltungen zum Beethoven-Jubiläumsjahr.

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

16.01.2020

"Sprechstunde der Taschengeldbörse"

weiterlesen

19.01.2020

"36. Närrisches Biwak"

weiterlesen

19.01.2020

"36. Närrisches Biwak"

weiterlesen

Besuch aus Bernau bei Berlin

Das Pflänzchen wächst

Eine Delegation der Partnerstadt Bernau bei Berlin besuchte Bürgermeister Bert Spilles im Meckenheimer Rathaus. 1990 beschloss der Rat der Stadt Meckenheim, eine Partnerschaft mit dem brandenburgischen Bernau bei Berlin einzugehen. Die Partnerschaft war insbesondere in den ersten Jahren durch eine intensive Zusammenarbeit zwischen den beiden Stadtverwaltungen geprägt. Mitarbeiter der Stadt Meckenheim übernahmen Beratungstätigkeiten und standen ihren Kollegen in Bernau bei Berlin nach der Wiedervereinigung mit Rat und Tat zur Seite, um sie beim Ausbau einer Kommunalverwaltung zu unterstützen. Parallel waren Mitarbeiter der Stadt Bernau bei Berlin zu Gast in Meckenheim, um hier vor Ort Praxiserfahrungen für ihren Tätigkeitsbereich zu sammeln.

Nach der Neuwahl des Bürgermeisters von Bernau bei Berlin, André Stahl, im Oktober 2014, hat Bürgermeister Bert Spilles im Hinblick auf die Wiedervereinigung vor 25 Jahren in 2015 Kontakt zu seinem neuen Bürgermeisterkollegen in der Partnerstadt aufgenommen. So kam es zu einem ersten Kurzbesuch von Bert Spilles in Bernau bei Berlin. Beide Verwaltungschefs sprachen sich für die Wiederaufnahme einer aktiven Partnerschaft aus. Diese wurde nun durch den zweitätigen Besuch Stahls und seinem Team bekräftigt. André Stahl war mit seinen engsten Mitarbeitern, Renate Geissler- Dezernentin für Finanzen, Eckhard Illge- Dezernent für Wirtschaft, Schule, Kultur- und Jugendangelegenheiten, Jürgen Jankowiak- Dezernent für Bau-, Gebäude- und Stadtplanungsangelegenheiten und Viola Lietz, der Leiterin des Hauptamtes angereist.

"Hier wie dort stehen die Kommunen vor den gleichen Herausforderungen, so dass ein Erfahrungsaustausch auch auf den Verwaltungsfachebenen sinnvoll ist", sagte Bürgermeister Bert Spilles bei der Vorstellung der Kollegen aus Brandenburg. Gerade zum Thema „Neubau eines Rathauses“ haben die Mitarbeiter der Stadt Bernau bei Berlin die Kenntnisse der Meckenheimer gerne aufgenommen. Die Stadt Bernau bei Berlin beabsichtigt den Neubau eines Rathauses.

Besuch Aus Bernau Bei Berlin
Empfang des Besuchs aus Bernau bei Berlin vor dem Meckenheimer Rathaus: (v.l.n.r. Pia-Maria Gietz, Viola Lietz, Renate Geissler, Holger Jung, Bert Spilles, André Stahl, Jürgen Jankowiak, Eckhard Illge und Heinz-Peter Witt)

Bekannt ist Bernau durch seine reizvolle historische Altstadt, seine wald- und seenreiche Umgebung und sein traditionelles Hussitenfest, das alljährlich am zweiten Juni-Wochenende tausende Besucher anzieht. Die 38.412 Einwohner zählende Stadt im Norden Berlins ist ein beliebtes Ausflugsziel für erholungssuchende Hauptstädter. Schließlich braucht man keine 45 Minuten, um mit der S-Bahn vom Alexanderplatz oder von der Friedrichstraße hierher zu gelangen.

So beschaulich der Ort ist, so rasant war seine Entwicklung in den letzten 20 Jahren. Die Innenstadt präsentiert sich heute in neuer alter Schönheit. Stadtmauer, Wallanlagen, Marienkirche, Häuser und Straßen wurden saniert. Tausende neue Wohnungen, zumeist im privat finanzierten Wohnungsbau, entstanden in Bernau seit der politischen Wende 1989. Die Einwohnerzahl hat sich seitdem um etwa 19.000 erhöht.

Viele Parallelen konnten die beiden Bürgermeister in intensiven Gesprächen ausmachen. Ein Gegenbesuch ist geplant. Das zarte Pflänzchen der Partnerschaft muss weiter gepflegt werden.