Infoleiste

Topmeldungen

Gelungene Premiere des Neujahrskonzerts in der Meckenheimer Jungholzhalle

weiterlesen

Mehr Licht für die Parkfläche am Neuen Markt

weiterlesen

Stadt Meckenheim zeigt null Toleranz nach Attacke auf Feuerwehrleute

weiterlesen

Neuer Container für Elektro-Kleingeräte

weiterlesen

Meckenheim feiert den 250. Geburtstag Beethovens

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Bthvn2020 Logo Vertik 70px

Beethoven Jubiläumsjahr 2020

Informationen und Veranstaltungen zum Beethoven-Jubiläumsjahr.

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

16.01.2020

"Sprechstunde der Taschengeldbörse"

weiterlesen

19.01.2020

"36. Närrisches Biwak"

weiterlesen

19.01.2020

"36. Närrisches Biwak"

weiterlesen

Bürgerstiftung Meckenheim präsentiert nächsten Sonntag Kölsches Weihnachtskabarett

Vollblutmusiker bringen Lustiges und Besinnliches auf die Bühne

Bert Spilles und Burkhard Kraus, Vorstände der Bürgerstiftung Meckenheim, stellten den Vorstellung Weihnachtsprogramm Buergerstiftung Plakat Klein

Pressevertretern das Weihnachtsprogramm „Su langksam kummen de Chressdäch“ vor. Das Kabarett-Ensembles „Medden us dem Levve“ aus Köln bringt mal Heiteres und mal Besinnliches, mal Nachdenkliches und mal Komisches- immer auf Kölsch und immer mit viel Situationskomik und Spaß an der Freude- sympathisch auf die Bühne. Die vorweihnachtliche Veranstaltung um die bekannten Künstler Wolfgang Nagel und Elfi Steickmann wird präsentiert von der Bürgerstiftung Meckenheim. Das Ensemble kommt in diesem Jahr am Sonntag, 18. Dezember, um 16 Uhr in die gut geheizte Schützenhalle nach Meckenheim.
Dass die Künstler auch adventliche Texte und Lieder in ihrem Repertoire haben, versteht sich von alleine. In vielen der Geschichten, Gedichten und Liedtexten findet sich der Zuschauer bestimmt wieder. Die alltäglichen Dinge oder Begebenheiten sind doch meistens, wenn man genau hinhört und mit offenen Augen durch das Leben geht, mit ganz viel Humor und Situationskomik verbunden. Seit mittlerweile neun Jahren ist das Ensemble auf den Kleinkunstbühnen in Köln und Umgebung unterwegs. Die kölsche Sprache in Wort und Musik in seiner ganzen Vielfalt dem Zuschauer nahe zu bringen, ist seit Anbeginn das Ziel gewesen, damit diese Sprachform nicht verloren geht. Sie treffen mit ihrem Programm den Nerv der kölschen Seele!
Eintrittskarten zum Preis von 14,50 Euro und an der Abendkasse für 16 Euro sind nur erhältlich im Vorverkauf bei der Raiffeisenbank Voreifel eG in Meckenheim, auf der Hauptstraße und am Neuen Markt, in Altendorf-Ersdorf, sowie in Wormersdorf und Rheinbach. Die Bewirtung übernimmt die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Meckenheim.

Vorstellung Weihnachtsprogramm Buergerstiftung

Burkhard Kraus (l.) und Bürgermeister Bert Spilles werben für das Weihnachtsprogramm "Su langksam kummen de Chressdäch"

In Zukunft wird die Bürgerstiftung Meckenheim dafür sorgen, dass auch die älteren bedürftigen Mitbürger Meckenheims bedacht werden. Zuletzt lagen die Unterstützungen hauptsächlich im Kita-, Jugend- und Flüchtlingsbereich. „Ein Ausflug – einfach mal rauskommen. Gerade für Menschen ohne Verwandte.“, so Spilles bei der Vorstellung der Pläne. Auch das Konzept der Veranstaltung „Meckenheim singt“ mit den Kinderchören werde weiterentwickelt, führte Burkhard Kraus an.