Infoleiste

Topmeldungen

Gelungene Premiere des Neujahrskonzerts in der Meckenheimer Jungholzhalle

weiterlesen

Mehr Licht für die Parkfläche am Neuen Markt

weiterlesen

Stadt Meckenheim zeigt null Toleranz nach Attacke auf Feuerwehrleute

weiterlesen

Neuer Container für Elektro-Kleingeräte

weiterlesen

Meckenheim feiert den 250. Geburtstag Beethovens

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Bthvn2020 Logo Vertik 70px

Beethoven Jubiläumsjahr 2020

Informationen und Veranstaltungen zum Beethoven-Jubiläumsjahr.

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

16.01.2020

"Sprechstunde der Taschengeldbörse"

weiterlesen

19.01.2020

"36. Närrisches Biwak"

weiterlesen

19.01.2020

"36. Närrisches Biwak"

weiterlesen

Meckenheimer Feuerwehr freut sich über einen Zuschuss der Provinzial Versicherung

Bürgermeister Bert Spilles und Wehrleiter Günter Wiegershaus nehmen Scheck im Rathaus entgegen

Erneut leistet die Provinzial Rheinland Versicherung AG eine Spende an die Freiwillige Feuerwehr Meckenheim. Sie beträgt in diesem Jahr 3.100 Euro. Den Scheck überreichten Alexander Krumpen als Geschäftsstellenleiter der Provinzial Versicherung in Meckenheim und sein Nachfolger Dirk Hendus. Zum 31. Januar 2018 wird Krumpen aus Altersgründen als Geschäftsstellenleiter ausscheiden, Großkunden jedoch weiterhin betreuen. Über den Zuschuss freuten sich Bürgermeister Bert Spilles und der Wehrleiter der Freiwilligen Feuerwehr Meckenheim, Günter Wiegershaus. Zudem hat die Provinzial Versicherung der Jugendfeuerwehr Lüftelberg anlässlich ihres Jubiläums einen Geldbetrag in Höhe von 130 Euro zur Verfügung gestellt.

2017.12.19 Meckenheimer Feuerwehr Freut Sich über Einen Zuschuss Der Provinzial Versicherung
Scheckübergabe im Rathaus Meckenheim, von links: Martin Hammelstein, Fachbereich Gebäudemanagement der Stadt Meckenheim, Bettina Wilms, Leiterin des Fachbereichs Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Feuerwehr und Bevölkerungsschutz der Stadt Meckenheim, Wehrleiter Günter Wiegershaus, Bürgermeister Bert Spilles, Alexander Krumpen und Dirk Hendus (beide von der Provinzial Rheinland Versicherung AG).

 

„Wir freuen uns und danken Herrn Krumpen und Herrn Hendus, dass sie das Ehrenamt unterstützen“, sagte Bert Spilles anlässlich der Scheckübergabe im Meckenheimer Rathaus. Die Feuerwehr müsse professionell ausgerüstet sein, ergänzte der Bürgermeister. „Darum ist ein solcher Betrag sehr nützlich.“ Günter Wiegershaus unterstrich die große Bedeutung, „als Feuerwehr auf dem neuesten Stand zu bleiben.“ Unter anderem werden fortlaufend Atemmasken benötigt. Alexander Krumpen sprach von gut angelegtem Geld und einer guten Zusammenarbeit mit der Stadt Meckenheim.

Im aktuellen Jahr waren die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Meckenheim in 200 Einsätzen gefordert (Stand 1. Dezember 2017). Ab Mai konnte der Löschzug Meckenheim auf einen neuen Rüstwagen zurückgreifen. Nach Durchführung einer neuen europaweiten Ausschreibung wurde ein weiterer Auftrag an die Firma Rosenbauer Deutschland GmbH vergeben. Derzeit entsteht ein Tanklöschfahrzeug 3.000 (TLF 3.000) für die Löschgruppe Altendorf-Ersdorf, geplanter Liefertermin ist Juli 2018. Parallel läuft ein weiteres europaweites Ausschreibungsverfahren. Die Löschgruppe Merl benötigt ein neues Löschgruppenfahrzeug (LF 10/6). Der für die Löschgruppe vorgesehene Mannschaftstransportwagen wird in Form einer freihändigen Vergabe ausgeschrieben. Während im Jahr 2018 keine neuen Ausschreibungen für Feuerwehrfahrzeuge anstehen, gründete sich 2017 der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Meckenheim. Die Eintragung ins Vereinsregister soll im nächsten Jahr erfolgen. Ebenfalls neu ist der Pressesprecher: Jens Hapke. Er will sich vermehrt im Bereich Mitgliederwerbung engagieren. Dafür nutzt die Meckenheimer Wehr die Personalwerbekampagne des Landes Nordrhein-Westfalen „Freiwillige Feuerwehr – Für mich. Für alle“. Auf Kosten des Landes konnten Werbebanner und ähnliches angeschafft werden.

Kontakt
Stadt Meckenheim
Bettina Wilms (Leiterin Fachbereich Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Feuerwehr und Bevölkerungsschutz)
Siebengebirgsring 4
53340 Meckenheim
Tel. (02225) 917-191
E-Mail bettina.wilms@meckenheim.de