Infoleiste

Topmeldungen

Weitere Öffnungen der Anti-Corona-Maßnahmen

weiterlesen

Rathausbesuch nur mit persönlichem Termin

weiterlesen

Coronavirus: Stadt Meckenheim informiert - Aktueller Stand

weiterlesen

Coronavirus: Sachstand im Rhein-Sieg-Kreis

weiterlesen

Neuer Wirtschaftsnewsletter erschienen!

weiterlesen

Aktualisiert-Coronavirus: Infos für Eltern

weiterlesen

Für alle Vorschulkinder geht es ab dem 28. Mai wieder in die Kita

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Bthvn2020 Logo Vertik 70px

Beethoven Jubiläumsjahr 2020

Informationen und Veranstaltungen zum Beethoven-Jubiläumsjahr.

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Blütenkoenigin 2020 Bahar Ülker

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

29.05.2020

"Kammerkonzert"

weiterlesen

30.05-30.05.2020

Manfred Mann’s Earth Band

weiterlesen

01.06-05.06.2020

Rhododendren, Moor und mehr

weiterlesen

Erfolgreiche Fortsetzung der Frauenpower-Messe

Zweite Ausgabe im City Hotel Bonn / Meckenheim trifft das Interesse der Besucherinnen

Nahtlos angeknüpft hat die zweite Auflage der Frauenpower-Messe an den großen Premieren-Erfolg im vergangenen Jahr. Erneut hatten die Veranstalterinnen Katrin Erb-Ruck (Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Bonn / Rhein-Sieg), Bettina Hihn (Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Meckenheim) und Barbara Voss (bv communication / Coaching) in das City Hotel Bonn / Meckenheim gebeten und zahlreiche Interessentinnen waren der Einladung gefolgt. Sie informierten sich ausführlich sowohl an den Ständen der rund 20 Ausstellerinnen als auch innerhalb der verschiedenen Vorträge. „Alles was ich will“ – Beruf – Familie – Gesundheit – Absicherung – Freizeit, so nannte sich erneut das Motto der Frauenpower-Messe, die neben Landrat und Schirmherr Sebastian Schuster auch der Erste Beigeordnete der Stadt Meckenheim Holger Jung eröffnete.

Foto zeigt die Akteure bei der Eröffnung.
Eröffneten die Frauenpower-Messe, von links, Landrat Sebastian Schuster, das Veranstalterinnentrio Katrin Erb-Ruck, Barbara Voss und Bettina Hihn sowie der Erste Beigeordnete der Stadt Meckenheim Holger Jung.

 

„Ich bin froh und stolz, dass solch ein Event bei uns in Meckenheim stattfindet“, sagte Jung und bedankte sich vor allem beim Organisations-Team und dem City-Hotel. Der Erste Beigeordnete verwies in diesem Zusammenhang auf die hohe Frauenquote in der Stadtverwaltung Meckenheim, die bei etwa 60 Prozent liege. Auch seien einige Führungskräfte weiblich. „Dennoch ist es in vielen Bereichen noch ein weiter Weg“, richtete Jung seinen Blick auf die gesamtgesellschaftliche Situation. Hinsichtlich der kommenden Ausgabe sprach der Erste Beigeordnete schon von „Brauchtum“ – in Anlehnung an die rheinische Lebensart. Landrat Schuster lobte das ausgewogene und tolle Ausstellungsprogramm. Den Teilnehmerinnen wünschte er ein erfolgreiches Netzwerken, nachdem er sich bereits vor dem offiziellen Beginn bei einem Rundgang ein Bild von der Messe gemacht hatte.

Mit großer Vorfreude nutzten die Besucherinnen anschließend das vielfältige Angebot jener Veranstaltung, die die agilen drei Powerfrauen auf die Beine gestellt hatten. Katrin Erb-Ruck, Bettina Hihn und Barbara Voss arbeiten seit Jahren in den Bereichen „Frau und Beruf“ zusammen. „Wissen ist Macht“, so die Philosophie, welche das Veranstalterinnentrio an die Frauen, gern auch an Männer, weitergeben will. Denn es hat sich gezeigt, dass bei Themen wie Mobbing, Burnout und Berufsrückkehr die eine oder andere Frage im Raum steht.

Im City Hotel ließ das Publikum ein breitgefächertes Informationsprogramm auf sich wirken: von Fachvorträgen zu den Themen Vorsorgevollmacht, Berufsrückkehr oder Eigenvermarktung bis hin zu Bewerbungsfotoshootings und zum Bewerbungsmappen-Check. Stilberatung und Körperfitness gehörten ebenso zur Powerfrauen-Messe, die sich an Interessierte jeden Alters wandte und nahtlos an den Premieren-Erfolg im vergangenen anzuknüpfen wusste.

Kontakt
Stadt Meckenheim
Bettina Hihn (Gleichstellungsbeauftragte)
Siebengebirgsring 4
53340 Meckenheim
Telefon (02225) 914-144
E-Mail gl-bettina.hihn@meckenheim.de