Infoleiste

Topmeldungen

Gelungene Premiere des Neujahrskonzerts in der Meckenheimer Jungholzhalle

weiterlesen

Mehr Licht für die Parkfläche am Neuen Markt

weiterlesen

Stadt Meckenheim zeigt null Toleranz nach Attacke auf Feuerwehrleute

weiterlesen

Neuer Container für Elektro-Kleingeräte

weiterlesen

Meckenheim feiert den 250. Geburtstag Beethovens

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Bthvn2020 Logo Vertik 70px

Beethoven Jubiläumsjahr 2020

Informationen und Veranstaltungen zum Beethoven-Jubiläumsjahr.

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

16.01.2020

"Sprechstunde der Taschengeldbörse"

weiterlesen

19.01.2020

"36. Närrisches Biwak"

weiterlesen

19.01.2020

"36. Närrisches Biwak"

weiterlesen

Blütenkönigin verschenkt mehr als 1.800 Äpfel

Landesgartenschaubesucher über Blütenfest und heimische Landwirtschaft informiert

Die Eröffnungstage der Landesgartenschau in Zülpich nutzte die Stadt Meckenheim, um fürs Blütenfest am 27. April und die heimische Landwirtschaft zu werben. Blütenkönigin Sarah Ibraimi hatte alle Hände voll zu tun. Sie verteilte mehr als 1.800 Äpfel und unzählige Flyer an die Besucher.
Drei Tage lang vertraten Sarah Ibraimi mit Dirk Schwindenhammer und Sonja Crämer von der Wirtschaftsförderung die Stadt Meckenheim auf der Landesgartenschau. „Am Eröffnungstag und am Karfreitag war hier richtig viel los“, schwärmte die Blütenkönigin. „Wir haben die Besucher zum Blütenfest nach Meckenheim eingeladen und viele Fragen zu unserer Stadt und der Region beantwortet“, so die Bilanz von Wirtschaftsförderer Dirk Schwindenhammer.

Bluetenkoenigin Verschenkt Mehr Als 1800 Aepfel

Blütenkönigin Sarah Ibraimi (2.v.l.) mit Bürgermeister Bert Spilles, Technischem Beigeordnetem Heinz-Peter Witt und Wirtschaftsförderer Dirk Schwindenhammer (v.l.)
 

Der Naturpark Nordeifel und der Naturpark Rheinland haben auf dem Gartenschaugelände im Seepark einen eigenen 550 Quadratmeter großen Garten mit Ausstellungsfläche gestaltet. Der „RheinlandGarten“ zeigt die Vielfalt der hiesigen Kulturlandschaft. Im Mittelpunkt stehen die vier landschaftsprägenden Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft. Der markanteste Punkt des Gartens ist eine ausgehöhlte Kopfbuche aus dem Kottenforst. Sie wurde in einen „Spechtbaum“ verwandelt. Über sechs Klingeln können die besonderen Balzrufe und charakteristischen Klopfgeräusche der Bewohner des Baumes wie Buntsprecht, Kleinspecht, Mittelspecht, Grünspecht, Grauspecht und Schwarzspecht ausgelöst werden. Davon überzeugten sich am Eröffnungstag auch NRW-Umweltminister Johannes Remmel, Meckenheims Bürgermeister Bert Spilles und der Technische Beigeordnete Heinz-Peter Witt.
Auch die anderen Einzelbeiträge des Gartens kommen bei den Besuchern sehr gut an. Neben dem herausragenden barocken Gartenzitat der Schlösser Brühl und dem Mosaik des Museums der Badekultur, werden auch die Blüten der Apfelbäume aus Meckenheim bestaunt. Diese wurden von der Baumschule Ley gepflanzt. Täglich präsentieren sich die Naturparke und touristische Partner im Pavillon des Gartens. Zur Eröffnung war die Stadt Meckenheim vertreten. Unterstützt wurde sie durch das Gartencenter Sängerhof, das mit blühenden Pflanzen den Infostand in Szene setzte. Der Obsthof Manner lieferte 260 Kilogramm Äpfel der Sorten Royal Gala, Jonagored, Elstar, Topaz und Pinova. Die Brennerei Brauweiler hatte zur Verkostung Apfelsaft und Apfelchips aus eigener Herstellung dabei. Außerdem war Inhaberin Irmgard Brauweiler einen Tag lang selbst dabei, um Fragen zur Fruchtsaftherstellung und zur Brennerei zu beantworten.
Die Landesgartenschau ist noch bis zum 12. Oktober geöffnet. Vom 23. August bis 24. August präsentiert sich die Stadt Meckenheim erneut im „RheinlandGarten“.