Infoleiste

Topmeldungen

Gelungene Premiere des Neujahrskonzerts in der Meckenheimer Jungholzhalle

weiterlesen

Mehr Licht für die Parkfläche am Neuen Markt

weiterlesen

Stadt Meckenheim zeigt null Toleranz nach Attacke auf Feuerwehrleute

weiterlesen

Neuer Container für Elektro-Kleingeräte

weiterlesen

Meckenheim feiert den 250. Geburtstag Beethovens

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Bthvn2020 Logo Vertik 70px

Beethoven Jubiläumsjahr 2020

Informationen und Veranstaltungen zum Beethoven-Jubiläumsjahr.

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

16.01.2020

"Sprechstunde der Taschengeldbörse"

weiterlesen

19.01.2020

"36. Närrisches Biwak"

weiterlesen

19.01.2020

"36. Närrisches Biwak"

weiterlesen

Villa Regenbogen ist jetzt eine „Sprach-Kita“

Meckenheimer Einrichtung profitiert vom Programm des Bundesministeriums

Die städtische Kindertageseinrichtung (Kita) „Villa Regenbogen“ nimmt am Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend teil. Dieses wurde jetzt auch offiziell durch eine Plakette am Eingang der Kita sichtbar gemacht. Bürgermeister Bert Spilles wies in seiner Rede anlässlich einer kleinen Feier zur Einweihung des neuen Spielgerätes im Außengelände stolz darauf hin, dass die Villa Regenbogen die einzige Kita in Meckenheim sei, die an diesem Bundesprogramm teilnimmt.

006 Villa Regenbogen Ist Jetzt Eine Sprach-kita
Daumen nach oben: Die Kindertageseinrichtung Villa Regenbogen ist Sprach-Kita, sehr zu Freude von Margit Bierbrauer, Carmen Heinemann, Luise Engelhardt, Bürgermeister Bert Spilles und Adelheid Pape-Brühl (v.l.).

Das Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ richtet sich an Kindertageseinrichtungen, die von einem überdurchschnittlich hohen Anteil von Kindern mit besonderem sprachlichem Förderbedarf besucht werden. Durch die vom Bundesfamilienministerium zur Verfügung gestellten Fördermittel ist es möglich, diesen Kindern durch gute Bildungsangebote direkt zu Beginn faire Chancen für den weiteren Bildungsweg und das spätere Erwerbsleben zu geben. Sprachkompetenzen eröffnen allen Kindern gleiche Bildungschancen von Anfang an und wissenschaftliche Studien zeigen, dass sprachliche Bildung besonders wirksam ist, wenn sie früh beginnt.

Mit dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ stärkt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend alltagsintegrierte sprachliche Bildung, inklusive Pädagogik sowie die Zusammenarbeit mit Familien in den Kitas. Von Januar 2016 bis Dezember 2019 stellt der Bund insgesamt 400 Millionen Euro zur Verfügung. Damit können bis zu 4.000 zusätzliche halbe Fachkraftstellen in den Kindertageseinrichtungen und in der Fachberatung geschaffen werden.

Von April 2011 bis Dezember 2015 hatte die Kita Villa Regenbogen bereits am Vorläuferprogramm „Schwerpunkt-Kitas Sprache & Integration“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend teilgenommen. Auf den erfolgreichen Ansätzen dieses Programms baut das Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ nun auf und erweitert es um die Schwerpunkte inklusive Pädagogik und die Zusammenarbeit mit Familien.

Unterstützt wird das Team der Kita Villa Regenbogen seitdem durch die Diplom-Pädagogin Adelheid Pape-Brühl. Als zusätzliche Fachkraft mit Expertise im Bereich sprachliche Bildung begleitet und berät sie die pädagogischen Fachkräfte in der Kita bei der Weiterentwicklung alltagsintegrierter sprachlicher Bildung sowie in den Aufgabenbereichen inklusive Pädagogik und Zusammenarbeit mit den Familien.

„Vielfalt und Verschiedenheit gehören zum Alltag in der Kita“, so die Leiterin der Kindertageseinrichtung Luise Engelhardt. „Kinder und Erwachsene erfahren in unserer Kita täglich, dass es ganz normal ist, verschieden zu sein. Durch das Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ werden wir ermutigt, uns sowohl mit Gemeinsamkeiten und Stärken von Kindern, aber auch mit Unterschieden auseinanderzusetzen und diese zu thematisieren. So lernen Kinder wie auch Erwachsene, Vorurteile und Ausgrenzungen zu hinterfragen“.

Weitere Unterstützung erhält die Kita Villa Regenbogen durch die für einen Verbund von elf „Sprach-Kitas“ zuständige zusätzliche Fachberatung Carmen Heinemann. Sie unterstützt gemeinsam mit der regulären Fachberaterin der Jugendhilfe Margit Bierbrauer kontinuierlich und prozessbegleitend die Qualitätsentwicklung in der „Sprach-Kita“.

Ausführlichere Informationen zum Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ finden Interessierte im Internet unter: www.fruehe-chancen.de/sprach-kitas.

Kontakt
Luise Engelhardt, Leiterin Kita Villa Regenbogen
Tel. 02225-16893
E-Mail kita-muehlenstrasse@bn-online.net