Infoleiste

Topmeldungen

Rathausbesuch nur mit persönlichem Termin

weiterlesen

Coronavirus: Stadt Meckenheim informiert - Aktueller Stand

weiterlesen

Coronavirus: Sachstand im Rhein-Sieg-Kreis

weiterlesen

Neuer Wirtschaftsnewsletter erschienen!

weiterlesen

Aktualisiert-Coronavirus: Infos für Eltern

weiterlesen

Für alle Vorschulkinder geht es ab dem 28. Mai wieder in die Kita

weiterlesen

Bürgerservice mit Terminvergabe

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Bthvn2020 Logo Vertik 70px

Beethoven Jubiläumsjahr 2020

Informationen und Veranstaltungen zum Beethoven-Jubiläumsjahr.

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Blütenkoenigin 2020 Bahar Ülker

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

29.05.2020

"Kammerkonzert"

weiterlesen

30.05-30.05.2020

Manfred Mann’s Earth Band

weiterlesen

01.06-05.06.2020

Rhododendren, Moor und mehr

weiterlesen

Musikfreunde picknicken mit Ludwig van Beethoven

Außergewöhnliche Landpartie am 28. Juni 2020 auf Burg Lüftelberg

Grafik zeigt das BTHVN2020-Logo.Wenn im kommenden Jahr Bonn und die Region den 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens gebührend feiern, ist Meckenheim dabei: beispielsweise mit dem BTHVN Musik Picknick 2020. Dieses Fest für die Jugend verspricht am Sonntag, 28. Juni, eine außergewöhnliche Landpartie in Lüftelberg. Die dortige Burg ist ab 11 Uhr Open-Air-Schauplatz einer Festival-Serie, die an sechs verschiedenen Terminen und Orten im linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreis begeistern wird. Tickets gibt es zu familienfreundlichen Preisen bei: BONNTICKET - für den weihnachtlichen Gabentisch sicherlich das passende Geschenk.

Die moderaten Ticketpreise machen es möglich: Auch und vor allem junge Menschen können großartige Kunst und Kultur aus nächster Nähe und in wundervoller Atmosphäre erfahren. Der musikalische Reigen führt auf die Schlösser und Burgen der Umgebung, also in jene Region, die Beethoven in seinen ersten Jahren geprägt hat. Die 19 Städte und Gemeinden des heutigen Rhein-Sieg-Kreises waren unmittelbarer Lebensraum des späteren Meisterkomponisten. So besuchte er in jungen Jahren unter anderem den Rheindorfer Hof in Ersdorf. 1781 soll er dort sogar Klavier gespielt haben. An die Heimatliebe und Naturverbundenheit, die Beethovens musikalische Entwicklung geprägt haben, knüpft das außergewöhnliche Projekt an.

Analog zur sechsten Symphonie, der Pastorale von Ludwig van Beethoven, fügen sich dramaturgisch einzelne Thematiken der Veranstaltungen zu einem Gesamtwerk und bilden einen inneren roten Faden: Fünf Sätze in der Sinfonie, fünf Veranstaltungen im Rahmen von „BTHVN Beethoven Picknicks“ und dazu eine sechste als Nachbetrachtung und Ausschau. Keine Frage, das Festival wird durch sein vielfältiges Programm und lockeres Ambiente Menschen jeden Alters, vor allem aber jüngere Besucher für diese einmalige Kultur öffnen – und das im Jahr von Beethovens 250. Geburtstag.

Ausführlichere Informationen gibt es auf unserer BTHVN2020-Seite und auf dem BTHVN-Veranstaltungskalender.