Infoleiste

Topmeldungen

Stadtverwaltung legt eine närrische Pause ein

weiterlesen

Jeckes Duell um die Stadtherrschaft

weiterlesen

Sturmschäden: Auch weiterhin Vorsicht beim Betreten von Wäldern, Friedhöfen und Grünanlagen!

weiterlesen

Austausch der Wasserzähler

weiterlesen

Rheinischer Frohsinn auf den Straßen

weiterlesen

Jugendliche gestalten Meckenheim

weiterlesen

Kinder für weiterführende Schulen anmelden

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Bthvn2020 Logo Vertik 70px

Beethoven Jubiläumsjahr 2020

Informationen und Veranstaltungen zum Beethoven-Jubiläumsjahr.

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

13.02-13.02.2020

PC-Treff/Computerhilfe

weiterlesen

13.02-13.02.2020

Sprechstunde der Taschengeldbörse

weiterlesen

14.02-14.02.2020

Essen in Bangladesh – Kochkurs für Einsteiger

weiterlesen

Neuer Container für Elektro-Kleingeräte

Sammelbehälter steht dauerhaft auf dem Gelände des städtischen Baubetriebshofes in der Buschstraße 12

Wohin mit dem Elektroschrott? Die Frage beantwortet die Stadt Meckenheim neuerdings mit einem fixen Container für Elektro-Kleingeräte auf dem Gelände des Baubetriebshofes. Mit Jahresbeginn haben die Bürger Gelegenheit, ihre ausrangierten Geräte in der Buschstraße 12 zu entsorgen und so Ressourcen zu schonen. Der Container ist nicht zu verfehlen: Er befindet sich direkt im Eingangsbereich und ist mit einem grünen Aufkleber sowie dem weißen Schriftzug „Elektro-Kleingeräte“ versehen.

Foto zeigt einen Bürger beim fachgerechten Entsorgen am neuen Container.
Neuerdings können Bürger ihre Elektro-Kleingeräte in einem Sammelbehälter auf dem Gelände des Baubetriebshofes in der Buschstraße 12 entsorgen.


In den Behälter, durch dessen Öffnung Altgeräte mit den maximalen Maßen von 70 x 20 cm passen, gehören beispielsweise Handys, Smartphones, Tablets, Laptops, Föne, Rasierer, Toaster, DVD-Player, Bügeleisen und Radios. Die RSAG bittet darum, Batterien und Akkus zuvor aus den Geräten zu entfernen, wenn sich diese entnehmen lassen. Sie gehören nicht in den Elektro-Kleinteile-Container. Gleiches gilt für Elektrogroßgeräte wie beispielsweise Kühlschränke, Fernseher, Computermonitore wie überhaupt keinerlei Bildschirmgeräte. Auch Restmüll und andere Abfälle sind tabu.
Der Container für Elektro-Kleinteile auf dem Gelände des Baubetriebshofes steht den Bürgern montags bis donnerstags von 7.30 Uhr bis 16 Uhr sowie freitags zwischen 7.30 Uhr und 12 Uhr zur Verfügung.
Mit dem Sammelbehälter der RSAG leistet die Stadt Meckenheim einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz. Denn in den Haushalten schlummern Millionen ausgemusterte Mobiltelefone sowie viele andere Altgeräte und damit wertvolle Ressourcen. Rund ein bis zwei Kilogramm Elektrokleingeräte je Einwohner gelangen nach Schätzung der RSAG jährlich in den Hausmüll, wo sie nichts verloren haben. Gefährliche Stoffe geraten somit in den falschen Stoffstrom. Gleichzeitig gehen wertvolle Metalle verloren. Es liegt also in den Händen eines jeden Bürgers, behutsam mit den Ressourcen und der Umwelt umzugehen.

Elektro-Kleinteile-Mobil der RSAG
Bei dem Container auf dem Gelände des städtischen Baubetriebshofes in der Buschstraße 12 handelt es sich um ein Zusatzangebot zum Elektro-Kleinteile-Mobil der RSAG. Dieses verkehrt weiterhin monatlich und legt an unterschiedlichen Terminen und wechselnden Standorten Station ein, das nächste Mal am Montag, 13. Januar, von 13 Uhr bis 19 Uhr in der Wachtbergstraße (Wendeschleife Waldfriedhof) in Merl.
Alle weiteren Termine sind auf der Homepage der RSAG vermerkt.

Kontakt
Baubetriebshof der Stadt Meckenheim
Ullrich Hagedorn (Leiter)
Buschstraße 12
53340 Meckenheim
Telefon (02225) 917-122
E-Mail ullrich.hagedorn@meckenheim.de