Infoleiste

Topmeldungen

Coronavirus: Stadt Meckenheim informiert - Aktueller Stand

weiterlesen

Anpassung der Coronaverordnungen

weiterlesen

Bücherei St. Johannes der Täufer trotzt der Corona-Krise

weiterlesen

Wie komme ich zum Impfzentrum?

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Bthvn2020 Logo Vertik 70px

Beethoven Jubiläumsjahr 2020

Informationen und Veranstaltungen zum Beethoven-Jubiläumsjahr.

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Blütenkoenigin 2020 Bahar Ülker

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Hände

Stiftungen in Meckenheim

Bürgerstiftung und Lückert-Stiftung

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

26.03-26.03.2021

Musical Magics

weiterlesen

06.06-06.06.2021

"WER IST MONSIEUR SCHMITT" oder WER SIND SIE?

weiterlesen

Bücherei St. Johannes der Täufer trotzt der Corona-Krise

Starke Nachfrage, erweitertes Angebot und noch mehr Service

Foto zeigt ein Regal mit Büchern in der Bücherei.Die Bücherei St. Johannes der Täufer Meckenheim hat die Corona-Krise bislang erfolgreich überstanden. Trotz längerer, Pandemie-begründeter Schließzeiten und Einlassbeschränkungen zählte sie im Jahr 2020 insgesamt 80.211 Ausleihen bei einem Bestand von 28.827 Medien. Bücher, Spiele, CDs und Co. waren gut nachgefragt, sodass 2.218 physische Medien angeschafft und zur Ausleihe vor Ort bereitgestellt werden konnten.

Die Nutzer profitieren von einer reichhaltigen Auswahl ebenso wie von einer Servicevielfalt: So können Sachbücher, die in der Bücherei nicht vorhanden sind, gegen Gebühr besorgt werden. Der Anschluss der Bücherei an die Onleihe-Rhein-Sieg gibt den Nutzern mit gültigem Büchereiausweis die Möglichkeit, elektronische Medien von ihrem PC, E-Book-Reader (Tolino), Tablet oder Smartphone über die Homepage der Bücherei auszuleihen. Ein zunehmendes Interesse bescherte rund 2.500 zusätzliche Ausleihen.

Seit dem 8. Februar bietet die Bibliothek die kontaktlose Ausleihe und Abholung von vorbestellten Medien und deren Rückgabe vor Ort an. Dieser Service kann jedoch ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung per Telefon oder E-Mail genutzt werden. Dazu ist auch die Nennung der eigenen Leserausweisnummer erforderlich.

Die Ausleihe erfolgt am Hintereingang der Bücherei, die Rückgabe im Eingangsbereich. Dort stehen Bücherwagen bereit. Zu beachten ist die Tragepflicht einer medizinischen Maske (OP-Maske, FFP2-Maske oder vergleichbare Maske wie KN95/N95). Auch die Hygiene- und Sicherheitsregeln sind bei der kontaktlosen Ausleihe und Rückgabe einzuhalten.

Wegen der Corona-Krise bleibt die Bücherei St. Johannes der Täufer Meckenheim zunächst bis zum 7. März weiterhin geschlossen. Dennoch sind die Mitarbeitenden zu erreichen, telefonisch unter (02225) 6141 und per E-Mail unter buecherei-meckenheim@t-online.de.

Die entliehenen Medien werden während der Schließzeit automatisch verlängert. Die Onleihe-Rhein-Sieg steht den Nutzern selbstverständlich jederzeit über die Homepage www.buecherei-meckenheim.de zur Verfügung. Wer nach Medien der Bücherei recherchieren mag, findet über den digitalen Bestandskatalog WEB-OPAC Gelegenheit dazu. Er ist ebenfalls auf der Homepage zu finden. Es können maximal zehn Medien vorbestellt werden.