Infoleiste

Topmeldungen

Stadt Meckenheim sucht dringend ehrenamtliche Wahlhelfer

weiterlesen

In den Ferien ins Hallenfreizeitbad

weiterlesen

Meckenheim radelt wieder mit

weiterlesen

Coronavirus: Stadt Meckenheim informiert - Aktueller Stand

weiterlesen

Stadtwerke Meckenheim geben die Umsatzsteuersenkung direkt an die Kunden weiter

weiterlesen

Katholische Öffentliche Bücherei erfüllt Urlaubswünsche

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Bthvn2020 Logo Vertik 70px

Beethoven Jubiläumsjahr 2020

Informationen und Veranstaltungen zum Beethoven-Jubiläumsjahr.

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Blütenkoenigin 2020 Bahar Ülker

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

14.07-14.07.2020

"Gesprächs-Cafe für Trauernde"

weiterlesen

15.07-15.07.2020

"Rechtliche Information für Frauen in Meckenheim und Rheinbach"

weiterlesen

19.07-19.07.2020

"6000 Jahre Meckenheimer Geschichte"

weiterlesen

Rückblick, Ausblick und neue Ideen

Generalversammlung der Altendorf-Ersdorfer Sebastianusschützen

Sm Button Weitere Meldungen

Altendorf-Ersdorf. Am 15. November fand die Generalversammlung der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Ersdorf-Altendorf e. V. statt. Brudermeister Christian Klein begrüßte die Anwesenden; besonders das Bezirkskönigspaar Hartmut und Sandra Laube, sowie den Diözesanpräses der Jung- und Altschützen im Erzbistum Köln, Stefan Ehrlich.

Logo St Sebastianus Schuetzenbruderschaft Ersdorf-Altendorf

Nach einem Impuls und einer Gedenkminute anlässlich der Pariser Terror-Opfer, befassten sich die Versammlungsteilnehmer mit dem Thema „Prävention sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen“. Die Bundesreferentin des BdSJ (Bund der Sankt Sebastianus Schützenjugend) Simone Seidenberg, informierte über die innerverbandliche Entwicklung zu diesem Thema und verdeutlichte den Schutzauftrag den die Schützen hier wahrnehmen müssen.

In seinem Jahresbericht teilte Brudermeister Christian Klein unter anderem mit, dass die geänderte Satzung nun beim Vereinsregister eingetragen ist, und mit der Eintragung nun Kinder bereits ab dem 6. Lebensjahr als „Bambinis“ in die Schützenbruderschaft aufgenommen werden können. Für diese Altersgruppe wird es nun in unregelmäßigen Abständen Freizeitangebote geben, die von qualifizierten Jugendleitern der Bruderschaft durchgeführt werden. Am 21. November findet der 1. Termin statt, an dem mit den Kindern Pfefferkuchenhäuser gebastelt werden.

Schnupperjahr beschlossen
Die Versammlung beschloss für Interessierte ein Schnupperjahr einzuführen. In diesem Jahr besteht die Möglichkeit, für ein Jahr in die Bruderschaft einzutreten und sich ohne Schützentracht und sonstige Verpflichtungen das Vereinsleben anzuschauen und an den Aktivitäten teilzunehmen. Informationen zum Verein unter Tel.: 02225 9999067 oder per E-Mail unter webmaster@jungschuetzeninfo.de.