Infoleiste

Topmeldungen

Gelungene Premiere des Neujahrskonzerts in der Meckenheimer Jungholzhalle

weiterlesen

Mehr Licht für die Parkfläche am Neuen Markt

weiterlesen

Stadt Meckenheim zeigt null Toleranz nach Attacke auf Feuerwehrleute

weiterlesen

Neuer Container für Elektro-Kleingeräte

weiterlesen

Meckenheim feiert den 250. Geburtstag Beethovens

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Bthvn2020 Logo Vertik 70px

Beethoven Jubiläumsjahr 2020

Informationen und Veranstaltungen zum Beethoven-Jubiläumsjahr.

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Miniaturbild Blütenkönigin Katharina Arndt

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich Willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

16.01.2020

"Sprechstunde der Taschengeldbörse"

weiterlesen

19.01.2020

"36. Närrisches Biwak"

weiterlesen

19.01.2020

"36. Närrisches Biwak"

weiterlesen

Klimaregion Rhein-Voreifel veranstaltet Klimatag

Vorträge zu Klima- und Energiethemen in Meckenheim

Klimatag Kl
Klick zum Flyer
Am Samstag, 5. November, findet der Klimatag 2016 in der Region statt. Die Klimaregion Rhein-Voreifel, eine interkommunale Kooperation der linksrheinischen Kommunen des Rhein-Sieg-Kreises, haben erneut einen Energie- bzw. Klimatag organisiert. Auf dem Programm stehen vormittags von 10 Uhr bis 13 Uhr Vorträge zu Klima– und Energiethemen. Themen, wie „Das Wetter im Klimawandel - Was steht uns bevor?“, „Klimawandel im hiesigen Obstbau- was bereits spürbar ist“, „Den Klimawandel begrenzen, was jeder von uns beitragen kann/sollte“ oder „Haus der Zukunft – das Ende der Dummheit“ werden im Verwaltungsgebäude, Im Ruhrfeld 16, in Meckenheim beleuchtet. 

Am Nachmittag werden verschiedene themenorientierte Besichtigungen bzw. Gesprächskreise in der Region angeboten. Als Schirmherr der Veranstaltung konnte in diesem Jahr Landrat Sebastian Schuster gewonnen werden. In seinem Grußwort im Info-Flyer weist er darauf hin, dass unter anderem die Ausmaße des Klimawandels, wie Starkregen und seine zerstörerischen Folgen, mehr und mehr auch unsere Region treffen. „Letztlich wird der Erfolg davon abhängen, dass wir alle unser persönliches Verhalten ändern: Insgesamt mit Energie (noch) sparsamer umgehen und mehr erneuerbare Energien nutzen, die den Klimawandel begrenzen helfen“, so der Landrat. Am Klimatag wird er sich selbst vor Ort über die Möglichkeiten informieren.

Alles rund um den Klimatag 2016 und seine Angebote sind in einem Flyer zusammengefasst, der hier herunterladbar ist oder im Bürgerbüro, Bahnhofstraße 25 bzw. im Foyer des Rathauses, Bahnhofstraße 22, ausliegt.

Seit 2007 engagieren sich die linksrheinischen Kommunen des Rhein-Sieg-Kreises gemeinsam für den Schutz des Klimas und die Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen. 2010 intensivierten sie mit einem „Regionalen Bündnis für Klimaschutz“ ihre energiepolitische Zusammenarbeit. Mit der Erstellung eines gemeinsamen Klimaschutzkonzepts und der Einstellung eines Klimaschutzmanagers haben die Städte und Gemeinden der Region bereits wichtige Meilensteine im interkommunalen Klimaschutz erreicht.
Auskünfte erteilt bei der Stadt Meckenheim Hermann Niemeyer unter Tel. (02225) 917162 oder per E-Mail hermann.niemeyer@meckenheim.de.

Kontakt
Hermann Niemeyer
Klimaregion Rhein-Voreifel