Infoleiste

Topmeldungen

Stadt Meckenheim sucht dringend ehrenamtliche Wahlhelfer

weiterlesen

In den Ferien ins Hallenfreizeitbad

weiterlesen

Meckenheim radelt wieder mit

weiterlesen

Coronavirus: Stadt Meckenheim informiert - Aktueller Stand

weiterlesen

Stadtwerke Meckenheim geben die Umsatzsteuersenkung direkt an die Kunden weiter

weiterlesen

Katholische Öffentliche Bücherei erfüllt Urlaubswünsche

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Bthvn2020 Logo Vertik 70px

Beethoven Jubiläumsjahr 2020

Informationen und Veranstaltungen zum Beethoven-Jubiläumsjahr.

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Blütenkoenigin 2020 Bahar Ülker

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

14.07-14.07.2020

"Gesprächs-Cafe für Trauernde"

weiterlesen

15.07-15.07.2020

"Rechtliche Information für Frauen in Meckenheim und Rheinbach"

weiterlesen

19.07-19.07.2020

"6000 Jahre Meckenheimer Geschichte"

weiterlesen

Vorstand der Tafel Rheinbach-Meckenheim im Amt bestätigt

Im Rahmen einer sehr gut besuchten Mitgliederversammlung der Tafel Rheinbach-Meckenheim wurde der bisherige Vorstand - Vorsitzender Dr. Uwe Petersen, 1. stellvertretende Vorsitzende Karin Woyke, 2. stellvertretender Vorsitzender Hans-Joachim Peters, Kassenwart Ludwig Mickisch, Schriftführerin Edeltraud Sievert - im Amt bestätigt.

Foto zeigt den Tafel-Vorstand.
Der Vorstand: Hans-Joachim Peters (2. stellvertretender Vorsitzender), Karin Woyke (1. stellvertretende Vorsitzende), Dr. Uwe Petersen (Vorsitzender), Edeltraud Sievert (Schriftführerin), Ludwig Mickisch (Kassenwart).


Weiterer wichtiger Tagesordnungspunkt der Versammlung war die Umbenennung der „Rheinbach-Meckenheimer Tafel“ in „Tafel Rheinbach-Meckenheim“. Grund für die Umbenennung ist die neue Markenstrategie des Bundesverbandes der Tafeln in Deutschland.
Herausragendes Ereignis im abgelaufenen Geschäftsjahr war das 20-jährige Jubiläum, das im Juni in den Räumen der Meckenheimer Stadtsoldaten gefeiert wurde. Die Bürgermeister unserer beiden Städte, die ehemalige Landtagsabgeordnete Ilka von Boeselager und der Vorsitzende unseres Landesverbandes haben durch Grußworte ihre Wertschätzung für die Arbeit der Tafel zum Ausdruck gebracht.
Zur Zeit engagieren sich bei der Tafel Rheinbach-Meckenheim rund 50 Ehrenamtler mit unterschiedlichen Zeitkontingenten bei der Sammlung, der Aufbereitung und der Verteilung der Lebensmittel. Jede Woche werden 850 Personen unterstützt, darunter 46 Prozent Kinder und Jugendliche. Etwa 30 – 35 to Lebensmittel werden monatlich verteilt.
Eine große Herausforderung ist deshalb nach wie vor die Einwerbung von Lebensmittelspenden. Dankbar sind die Verantwortlichen, dass eine große Zahl Discounter, Lebensmittelbetriebe und viele Obstbauern in der Region die Tafel mit Spenden unterstützen, und dankbar ist die Tafel auch für die Geldspenden von vielen Förderern.

Pressemitteilung der Tafel Rheinbach-Meckenheim