Infoleiste

Topmeldungen

Selbstablesung der Wasserzähler

weiterlesen

Coronavirus: Stadt Meckenheim informiert - Aktueller Stand

weiterlesen

Bonner Straße saniert: Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft gab Bürgermeister Holger Jung den Verkehr frei

weiterlesen

Neuer Wirtschaftsnewsletter erschienen!

weiterlesen

Reaktion auf den Polizeieinsatz in der Meckenheimer Altstadt

weiterlesen

Städtische Angebote für Kinder und Jugendliche

weiterlesen

Initiative "Liebe Deine Stadt ... buy local!"

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Bthvn2020 Logo Vertik 70px

Beethoven Jubiläumsjahr 2020

Informationen und Veranstaltungen zum Beethoven-Jubiläumsjahr.

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Blütenkoenigin 2020 Bahar Ülker

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

07.12-07.12.2020

"Gesprächs-Cafe für Trauernde"

weiterlesen

26.03-26.03.2021

Musical Magics

weiterlesen

06.06-06.06.2021

"WER IST MONSIEUR SCHMITT" oder WER SIND SIE?

weiterlesen

Coronavirus: Stadt Meckenheim informiert - Aktueller Stand

Wichtiges auf einen Blick

In Meckenheim sind aktuell 45 Personen (aktueller Stand) mit dem Coronavirus infiziert. Diese Zahl ergibt sich aus der Anzahl insgesamt erfasster bestätigter Fälle abzüglich der genesenen und verstorbenen Personen. Leider haben wir drei Todesfälle in Meckenheim zu beklagen. 

Auch die Stadt Meckenheim hat erneut den „Stab außergewöhnlicher Ereignisse" (SAE) einberufen, der wieder regelmässig tagt.

Um der weiteren Verbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken, setzt die Stadt Meckenheim eigene vorbeugende Maßnahmen und Verordnungen der Landesregierung um:

Rathaus
Das Meckenheimer Rathaus ist wieder für den allgemeinen Besucherverkehr geöffnet.
Das Bürgerbüro und der Fachbereich Soziales, Migration und Integration kann jedoch aus organisatorischen Gründen bis auf Weiteres nur mit vorherigem Termin aufgesucht werden.
Das Team des Bürgerbüros steht Ihnen für die Vereinbarung von Terminen sowie für sonstige Rückfragen per E-Mail unter buergerbuero@meckenheim.de  sowie telefonisch unter den Rufnummern (02225) 917-206, -207 und -208 ausschließlich in den folgenden Zeiträumen zur Verfügung: Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 10.30 Uhr sowie Montag, Dienstag und Donnerstag von 14 Uhr bis 15 Uhr. Anrufe außerhalb dieser Zeiten können nicht entgegengenommen werden, da sich die Mitarbeitenden dann in der Kundenbetreuung befinden. „Bitte nehmen Sie Ihren vereinbarten Termin pünktlich wahr, weil Sie ansonsten unter Umständen einen neuen Termin vereinbaren müssen“, lautet der Appell des Bürgerbüros.
Beim Besuch des Rathauses ist unbedingt eine Alltagsmaske zu tragen. Daneben gilt es die Hygiene- und Abstandsregelungen (mindestens 1,5 Meter) einzuhalten.
Darüber hinaus bittet die Verwaltung weiterhin, zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz der Mitarbeitenden, vor der persönlichen Vorsprache in der Stadtverwaltung, telefonisch oder per E-Mail einen Termin zu vereinbaren. Dies soll einen möglichen Andrang mit hohen Besucherzahlen verhindern. Terminvorsprachen werden grundsätzlich bevorzugt behandelt, ansonsten ist mit Wartezeiten zu rechnen.

Wer im Rathaus welches Anliegen bearbeitet, finden Sie im Bürgerinfosystem.

Allgemeine Informationen erhalten Sie wie gewohnt über die Servicenummer (02225) 917 0 oder per E-Mail unter stadt.meckenheim@meckenheim.de  .
Eine reine Übermittlung von Unterlagen kann auf dem Postweg, über den Hausbriefkasten sowie per E-Mail oder Fax erledigt werden.

Trauungen
Grundsätzlich finden Trauungen im Rathaus, im Herrenhaus Burg Altendorf sowie im Gartensaal der Wasserburg Lüftelberg statt. Entsprechend der ausgesuchten Örtlichkeit ist die gewünschte Teilnehmerzahl im Vorfeld der Trauung mit dem Standesamt abzustimmen. Eine Teilnehmerliste zur Rückverfolgbarkeit muss zu Verfügung gestellt werden.

Offene Kinder- und Jugendarbeit
Die städtischen Jugendeinrichtungen

  • Mosaik-Kulturhaus Meckenheim
  • Kinder City

bieten ein - unter Einhaltung eines Schutzkonzeptes - offenes Angebot für Kinder und Jugendliche an. 
Mehr Informationen

Spielplätze
Auf Spielplätzen besteht- unabhängig von der Einhaltung eines Mindestabstands- die Verpflichtung zum Tragen einer Alltagsmaske für alle, außer für Kinder bis zum Schuleintritt.
Der Mindestabstand darf durch Kinder auf den Spielplätzen im Freien unterschritten werden.
Ansonsten sind die Abstands- und Hygieneregelungen einzuhalten.

Bolzplätze
Die Stadt Meckenheim hat die Bolzplätze im Stadtgebiet wieder geöffnet. Um der Verbreitung des Coronavirus weiter entgegenzutreten, muss jedoch die Anzahl der Nutzer auf 2 bzw. Personen aus einem Haushalt begrenzt werden. Zudem sind die Hygiene- und Infektionsschutzregelungen einzuhalten.

Hallenfreizeitbad und Sauna
Das städtische Hallenfreizeitbad und die Sauna mussten ihre Türen wieder schließen. Es darf lediglich Schulschwimmen angeboten werden.

Sporthallen 
Die städtischen Sport- und Turnhallen mussten erneut - außer für den Schulsport- geschlossen werden.

Gremienarbeit
Unter Einhaltung aller Hygiene- und Abstandsmaßnahmen finden die Sitzungen des Rates (in der Jungholzhalle) und die Sitzungen der Ausschüsse des Rates (im Ratssaal bzw. in der Jungholzhalle) statt. Beim Betreten und Verlassen des Rathauses bzw. der Jungholzhalle, sowie am Platz muss eine Alltagsmaske angelegt werden. Weitere Informationen

Trauerhallen
Die Trauerhallen im Stadtgebiet sind geöffnet. Für Beerdigungen gilt das Abstandsgebot und eine Verpflichtung zum Tragen einer Alltagsmaske, sowie  geeignete Vorkehrungen zur Hygiene und die Rückverfolgung. 

******************************************************************************************************

Weiterhin gelten die Regelungen der Coronaschutzverordnung

Die rasant steigenden Corona-Infektionszahlen machen in Nordrhein-Westfalen im November 2020 eine deutliche Einschränkung des öffentlichen und privaten Lebens notwendig. Die Beschlüsse von Bund und Ländern zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind in die landesweit geltende Corona-Schutzverordnung eingeflossen. Sie ist komplett neu formuliert worden und gilt bis Ende November 2020.     

Auszüge:

  • Es sind Treffen nur noch mit den Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstandes gestattet. Maximal 10 Personen.
  • Freizeit- und Sportbetrieb auf und in Sportanlagen, Schwimmbädern, Fitnessstudios und ähnlichen Einrichtungen ist eingestellt. Ausgenommen ist der Individualsport allein, zu zweit oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstandes außerhalb geschlossener Räumlichkeiten von Sportanlagen.
  • Gastronomiebetriebe bleiben geschlossen. Ausnahme: Lieferung oder Abholung von Speisen für den Verzehr zu Hause.
  • Einzelhandel bleibt geöffnet. Die Anzahl von gleichzeitig in Geschäften anwesenden Kunden darf eine Person pro 10 qm der Verkaufsfläche nicht übersteigen.

* Anlage „Hygiene- und Infektionsschutzstandards" zur Coronaschutzverordnung

  Die nachfolgenden Hygiene- und Infektionsschutzstandards gelten für die verschiedensten  Bereiche 

* Verstöße werden teuer

* Im Zuge der Corona-Schutzverordnung gilt für private Feiern eine Anmeldepflicht der Veranstaltung. Hierzu wird ein Online-Formular zur Verfügung gestellt:

https://egov-meckenheim.ssl.civitec.de/intelliform/forms/Meckenheim/Prozesse/pool/egov-OZG_Kommune/pool_corona_anmeldung_feier/index

Die Angaben werden hiermit automatisch dem Ordnungsamt übermittelt.

****************************************************************************************

Zum Thema Coronavirus hat die Stadt Meckenheim zudem eine allgemeine Serviceseite eingerichtet, die ebenfalls regelmässig aktualisiert wird.

***************************************************************************************

Alle Information für Eltern zur Kinderbetreuung in Kitas und Schulen

***************************************************************************************

Das Land NRW hat zusätzlich eine Coronaeinreiseverordnung erlassen (gültig seit dem 9. November- bis einschließlich 30. November 2020).