Infoleiste

Topmeldungen

Meckenheim radelt wieder mit

weiterlesen

Coronavirus: Stadt Meckenheim informiert - Aktueller Stand

weiterlesen

Stadtwerke Meckenheim geben die Umsatzsteuersenkung direkt an die Kunden weiter

weiterlesen

Stadt Meckenheim sucht dringend ehrenamtliche Wahlhelfer

weiterlesen

Katholische Öffentliche Bücherei erfüllt Urlaubswünsche

weiterlesen

Hallenfreizeitbad ist wieder geöffnet

weiterlesen
Symbolbild Karriereleitern

Stellenportal Meckenheim.de

Karriere und Stellen
in der Stadtverwaltung

weiterlesen
Symbolbild Logo Facebook

Facebook

Meckenheim.de
ist bei Facebook.

weiterlesen

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung
Mo. bis Fr.  7:30 bis 12:30 Uhr
Mo.           14:00 bis 18:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice
Mo - Fr       7:30 bis 12:30 Uhr
Mo           14:00 bis 18:00 Uhr
Di + Do    14:00 bis 15:30 Uhr
Telefon     (02225) 917-0

Weitere Kontaktdaten
Symbolbild Jungholzhalle

Veranstaltungen in der Jungholzhalle

Alle Informationen zur
neuen Jungholzhalle:

weiterlesen
Bthvn2020 Logo Vertik 70px

Beethoven Jubiläumsjahr 2020

Informationen und Veranstaltungen zum Beethoven-Jubiläumsjahr.

weiterlesen
Symbolbild zur Wirtschaftsförderung online

Wirtschafts- förderung online!

Wirtschaftsförderung 
Meckenheim mit eigener Webseite:

weiterlesen
Symbolbild Familienlotsin

Familienlotsin

Ansprechpartnerin für unsere Familien
Hanna Esser
Telefon (02225) 917 289
hanna.esser@meckenheim.de

weiterlesen
Blütenkoenigin 2020 Bahar Ülker

Meckenheimer Blütenkönigin

Herzlich willkommen
in Meckenheim

weiterlesen
Logo Mega - Meckenheimer Garantie für Ausbildung

MeGA

Meckenheimer
Garantie
für Ausbildung

weiterlesen
Symbolbild Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Gebührenfreies Parken in Meckenheim

Zum Plakat
Symbolbild Fahrradfreundliches Meckenheim

Fahrrad- freundliches Meckenheim

Meckenheim ist als fahrrad- freundliche Stadt ausgezeichnet

weiterlesen
Logo Bürgerstiftung Meckenheim

Bürgerstiftung Meckenheim

weiterlesen

Aktuelle Freizeit-Termine

11.07-11.07.2020

Rheingau Musik Festival 2020

weiterlesen

12.07-12.07.2020

"6000 Jahre Meckenheimer Geschichte"

weiterlesen

14.07-14.07.2020

"Gesprächs-Cafe für Trauernde"

weiterlesen

Rathausbesuch nur mit persönlichem Termin

Bürger müssen zuvor die städtischen Mitarbeitenden telefonisch kontaktieren

Nach der mehrwöchigen Schließung der Stadtverwaltung können die Meckenheimer bereits seit dem 4. Mai ihre Anliegen wieder persönlich im Rathaus erledigen. Dies ist jedoch nur mit einer Terminvergabe verbunden möglich, um die notwendigen hygienischen Schutzmaßnahmen gewährleisten zu können.

Da gerade jetzt in der Anfangszeit sehr viele Terminanfragen an die städtischen Mitarbeitenden herangetragen werden, müssen sich die Bürger auf längere Wartezeiten einstellen. Termine für das Bürgerbüro beispielsweise sind bereits bis in die zweite Juniwoche ausgebucht. Eine Terminvergabe von heute auf morgen oder gar am selben Tag ist naturgemäß nicht möglich. Die Stadt Meckenheim bittet um Verständnis und Berücksichtigung bei der Terminplanung.

Das Team des Bürgerbüros steht den Bürgern für die Vereinbarung von Terminen sowie für sonstige Rückfragen per E-Mail unter buergerbuero@meckenheim.de sowie telefonisch unter den Rufnummern (02225) 917-206, -207 und -208 ausschließlich in den folgenden Zeiträumen zur Verfügung: Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 10.30 Uhr sowie Montag, Dienstag und Donnerstag von 14 Uhr bis 15 Uhr. Anrufe außerhalb dieser Zeiten können nicht entgegengenommen werden, da sich die Mitarbeitenden dann in der Kundenbetreuung befinden. „Bitte nehmen Sie Ihren vereinbarten Termin pünktlich wahr, weil Sie ansonsten unter Umständen einen neuen Termin vereinbaren müssen“, lautet der Appell des Bürgerbüros.

Terminvereinbarungen mit allen anderen Fachbereichen der Stadtverwaltung sind mit den zuständigen Stellen zu treffen. Wer im Rathaus welches Anliegen bearbeitet, steht im Bürgerinfosystem. Allgemeine Informationen erhalten die Bürger weiterhin wie gewohnt per E-Mail unter stadt.meckenheim@meckenheim.de sowie über die zentrale Telefonnummer (02225) 917-0.

Gerade in publikumsintensiven Bereichen wie dem Bürgerbüro und dem Standesamt ist es besonders wichtig, die Schutzbestimmungen einzuhalten, um auch weiterhin die Ausbreitung des Coronavirus bestmöglich einzudämmen. Daher erfolgt der Einlass in das Rathaus kontrolliert. Um sich selbst zu schützen, aber auch zum Schutz der Mitarbeitenden ist es erforderlich, einen eigenen Mundschutz mitzubringen und diesen beim Betreten des Rathauses zu tragen. Auch im Gebäude sind die gebotenen Abstandsregeln einzuhalten.